Kann mir ein Kreditinstitut die Kreditkarte kündigen, wenn ich sie nicht bis selten nutze?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Soweit im Vertrag nicht AUSDRÜCKLICH etwas anderes geregelt ist, kann Barclaycard nicht einfach die Kreditkarte kündigen. Wenn du die Kreditkarte aber tatsächlich längere Zeit nicht nutzt (über 90 Tage i.d.R.) ist es auch nicht unüblich, dass die Kreditkarte seitens der Bank oder Kreditkartengesellschaft einfach gelöscht wird. Jedoch ist so eine Kreditkarte ja besonders im Internet schon sehr komfortabel. Nutz sie einfach öfter. Und sei bei Bargeldverfügungen besonders vorsichtig. Meistens zahlst 2%, aber min. 5€ des Auszahlungsbetrages an Gebühren.

LG

Das kann die Bank machen. Ich hatte auch eine kostenlose Kreditkarte. Da ich die Karte selten benutzt habe hat die Karstadt-Bank die Karte gekündigt. Heute benutze ich die kostenpflichtigen Kreditkarten von Lufthansa, AirBerlin und Bahncard. Bei jeder Kartenzahlung bekomme ich Punkte die ich in Freiflüge und Freifahrten einlösen kann.

Schau in den Vertrag.

Was möchtest Du wissen?