Kann mir ein Grundstück im Ausland enteignet werden?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Sri Lanka gehört weder zu Deutschland noch zur EU, d. h. es gelten die Gesetze in Sri Lanka, und wenn die dortige Regierung das machen möchte sind Dir die Hände gebunden. Natürlich kannst Du Dich Informieren ob es dazu kommt, und was für Möglichkeiten die Gesetze vor Ort Dir geben.

In Sri Lanka gilt dortiges Recht. Unter welchen Bedingungen Grundbesitzer in Sri Lanka enteignet werden können, könnte vermutlich ein Jurist aus Sri Lanka beantworten.

Gibt es deutsche / europäische gesetze, die landeigentümer schützen?

Gibt es. Die sind aber in Sri Lanka nicht anwendbar, da dort die örtlichen Gesetze gelten. Wenn eine solche Enteignung nach dortigem Recht möglich ist, würde ich zusehen, das Grundstück möglichst schnell zu verkaufen.

ja das kann sein, und es wäre an der Deutschen Botschaft in diesem Land, dich zu schützen... du müsstest dich also an das Aussenministerium oder ev. an das Wirtschaftsministerium wenden.

Die können Sri lanka dann drohen, dass sie mächtig böse werden, wenn sie dir dein grundstück wegnehmen. Manchmal hilft es, manchmal hilft es nicht...

Ansonsten solltest du dich erst mal dort an einen Anwalt wenden, damit du genau weisst, was die rechtliche Lage vor ort ist. Es kann ja sein, dass du gewisse Bedingungen erfüllen musst, um nicht enteignet zu werden, und dass das möglich für dich ist...

Wenn es ein Grundbuch gibt kein Problem, ich fürchte aber nein.

Duponi 10.03.2014, 10:15

was hat das mit dem Grundbuch zu tun?

0
clemensw 10.03.2014, 12:52
@Duponi

Frido glaubt wohl, daß a) so was wie offizielle Grundbücher überhaupt existieren und b) nicht durch eine kleine "Spende" auch gegen den Willen des Besitzers geändert werden können.

Beides ist in vielen Ländern im asiatischen Bereich aber nicht unbedingt gegeben.

0

Ja das geht wenn du nicht in Sri Lanka wohnst und ein Grundstück hast kann der Staat dir das wegnehmen Ist bei mein Vater schon passiert

Zuerst: Ja

.....und zwischen Sri Lanka und Deutschland besteht kein Rechtsabkommen, somit gibt es dort kein Gesetz welches Deutsche vor Enteignungen schützt.

Wie es um den Grundbucheintrag steht, weiß ich leider nicht. Aber das Land zu verkaufen, wäre dann wohl sinnvoll. Vielen Dank für die zahlreichen schnellen Antworten!

Was möchtest Du wissen?