Kann mir ein first-class-and-more Platinum nutzer helfen?

2 Antworten

Vor einer Stunde hast du die Frage gestellt und weit und breit kein Nutzer von first class u more.

Lies dir das Impressum dieser Seite durch. Diese Firma verkauft Informationen. Wenn überhaupt, lohnt sich sowas nur für Leute, die mehrmals im Monat fliegen, also Vielflieger. Jemand, der zweimal im Jahr mit Economy in den Urlaub fliegt kommt bestimmt nicht in den Genuss von 70% Prisnachlass für 5-Sterne Hotels oder für einen Buisiness Flug für 25% des regulären Preises.

2

Ich hab schon nen Status bro:) aber Danke trotzdem!

0

USPS First-Class Mail International Nachforschungsauftrag

Hallo. Ich habe mal ne Frage, vielleicht kennt sich da ja wer aus... Ich habe ein Päckchen aus den USA bestellt und eine tarcking nummer dafür bekommen. wenn ich nun auf der seite von usps gucke, dann steht da, daß das päckchen am 28.12. miami verlassen hat. seitdem ist es aber nirgendwo mehr aufgetaucht.... zumindest nicht laut tracking das macht mir große sorgen, da das päckchen wohl nichtmal versichert ist, obwohl ich 60$! für den versand bezahlt habe. Ich wusste nicht, daß der das so verschicken würde. Hab nämlich schonmal schlechte erfahrungen mit USPS gemacht.

Habe dann dem Verkäufer geschrieben, er soll doch bitte mal einen Nachforschungsauftrag stellen, da das ja nun nicht normal ist, daß das päckchen irgendo 8 tage in nem lieferwagen liegt. Der meinte aber er könne das erst nach 30 Tagen tun, stimmt das?! Auf der Seite lese ich was von 7 Tagen, weiß aber nicht ob das auch für First-Class Mail International gilt. bin mir sicher, daß das päckchen weg ist und jetzt soll ich 30 tage warten bis ich das endlich klären kann. brauche die bestellung leider sehr dringend :/

...zur Frage

First Working Holiday Visa Australien Health Examination

Hey :) Ich möchte in den nächsten Tagen mein First Working Holiday Visa für Australien beantragen und bin beim durchschauen auf ein Problem gestoßen. Ich bin ganz normal auf diese Seite hier gegangen --> https://www.ecom.immi.gov.au/visas/applyNow.do?form=WHM und habe mich durchgeklickt. Schon auf der dritten Seite oder so kommt dann aber die Frage nach einer 'Health Examination' und zwar wollen die wissen, ob man in den letzten 12 Monaten einen ärztliche Untersuchung gemacht hat (wozu meines Wissens nach auch Röntgen dazu gehört). Nun habe ich Angst, dass wenn ich 'No' angebe, mein Visum in Gefahr ist und somit meine Australienreise.. Habt ihr Erfahrung damit ? Oder könnt ihr mir sagen, ob wenn ich 'No' angebe mein Visum in Gefahr ist ?? Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?