Kann mir das vielleicht wer genauer erklären, also in eine einfache form?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Heißt: Wenn Du mehr kaufst als auf dem Gutschein o.ä. drauf ist, dann wird der Differenzbetrag von Deiner Karte eingezogen. Beispiel: Gutschein 5€, Kauf 8€, Belastung auf Karte 3€

Hast Du kein Guthaben mehr .. kaufst was.. wird der gesamte Betrag belastet. Beispiel: Gutschein 0€, Kauf 12€, Belastung auf Karte 12€.

Wenn du 15 Euro Guthaben hast und kaufst für mehr als 15 Euro ein, dann ist dein Guthaben damit aufgebraucht. Die Zahl 15 kann hiierbei durch jede beliebige Zahl ersetzt werden. Wenn Du einkauft und kein Guthaben (mehr) hast, wird das ganze von der Kreditkarte eingezogen.

Was möchtest Du wissen?