Kann mir das Krankenhaus Tabletten verschreiben?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Natürlich. Behandlung von A - Z ist auch in jedem Krankenhaus möglich und üblich. Ich Deutschland haben wir uns nur daran gewöhnt, dass es so viele niedergelassene Ärzte gibt. In anderen Ländern gehts für alles in Krankenhaus - das hat Vorteile: das macht das Gesundheitssystem rentabler.

Nein, das muss ein zugelassner Arzt machen. Das Krankenhaus darf das auch gar nicht. Du bekommst lediglich, wenn Du aus dem Krankenhaus entlassen wirst für 2-3 Tage Tabletten auf Vorrat mit, damit Du Zeit hast Dir beim Arzt ein Rezept zu holen.

Die Ärzte schon die dort arbeiten,d.h. der zuständige Arzt für dich.Allerdings kann dir niemals etwas aufgezwungen werden.Also es besteht keine Tablettenpflicht,dass man sie nehmen muss.Es liegt in deiner Interesse,ob du sie nimmst oder nicht.Ich bin übrigens kein Tablettenfreund,da sie zuviele Nebenwirkungen haben.Nur im äußersten Notfall nehme ich welche.

Ja,kann es,aber meistens sage die immer,lassen sie es sich von ihrem Hausarzt verschreiben,ist wohl eine Kostenfrage.

Natürlich können die Ärzte dort das. Wenn du nach einer Behandlung welche brauchst müssen sie das ja auch.

--- Dort bekommst du alle Medikamente, die du benötigst!!!!

  • Ansonsten Nein, aber du bekommst entsprechende Unterlagen für deinen Hausarzt mit, der dann ein Rezept erstellt!!!!

Das Krankenhaus ist ein Haus...Rezepte kann dir der Arzt deines Vertrauens ausstellen.

Ein wenig mehr Infos vielleicht?

Sind dir nur irgendwelche Tabletten ausgegangen, die du dir in einem Krankenhaus holen möchtest?

Dann ein klares "Nein"

Hast du Schmerzen oder sonstige Beschwerden,musst du zur Notaufnahme in ein KH, dort wird dir geholfen!

Wenn du bestimmte verschreibungspflichtige Medikamente brauchst, nützt dir auch der Apothekennotdienst nichts. Dann bis morgen warten!

Nicht das Krankenhaus, aber ein zuständiger Arzt, der im Krankenhaus arbeitet!

Der behandelnde Arzt wird Dir sicher Deine Wünsche erfüllen und Dich dann in Gnaden entlassen.

Ich durfte mir kulanzhalber schon mal kostenlos 3 Tabletten aus dem Krankenhaus abholen.

Das Krankenhaus nicht, möglicherweise ein Arzt, der dort arbeitet...

bert1980 12.01.2011, 00:04

ach, da arbeiten ärzte ? DH

0
neurodoc 12.01.2011, 00:11
@Meckripp

Sie dürfen aber keine Kassenrezepte ausstellen (das sind die üblichen rosanen), weil sie keine Kassenzulassung haben.

0
Meckripp 12.01.2011, 00:12
@neurodoc

Was gebraucht wird, geht ja aus der Frage leider nicht hervor.

0

ja also die können dir das einfach verschreiben

die ärzte dort können das

Das Krankenhaus - NEIN Der Arzt - JA

wenn es nötig ist ja

das spital nicht,der dort arbeitende arzt

Was möchtest Du wissen?