Kann mir das jemand rational erklären?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo, es ist meines Erachtens durchaus möglich, dass Du zum Zeitpunkt Deines Traums un- und/oder unterbewusst Veränderungen in Eurer Beziehung wahrgenommen hast, die sich Dir dann im Traum klarer zeigten. So leid es mir tut, dass Dein Freund eine andere hat - Du kannst Dich glücklich schätzen, dass Du augenscheinlich sehr feine Antennen für Deine Umwelt hast, hör einfach weiter gut auf Dein Bauchgefühl. Alles Gute für Dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Unterbewusstsein ist schlauer als wir... Sei froh dass es so gewesen ist, so warst du teilweise darauf vorbereitet und es war kein Schock aus heiterem Himmel!

Eine rationale Erklärung gibt es dafür aber nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Träume haben immer einen Grund - Immer.

Du kannst denken, dass es keine Anzeichen gab, aber unterbewusst hast du sowas scheinbar schon erwartet.
Oder es war Zufall und du hattest nur Verlustängste, aber ich tippe auf ersteres.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn es keine konkreten Anzeichen dafür gab, hattest du doch bestimmt schon mal den Gedanken, es könnte noch ne andere geben.

Ich glaub jeder in ner Beziehung hat in irgendeinem Umfang eifersüchtige Gedanken, vielleicht nicht immer bewusst.
Und Träume handeln ja meistens von Themen, die einen emotional beschäftigen, so war es wohl bei dir.

Das es dann eine Woche später wirklich so war, dass es eine andere gab, war nur ein dummer Zufall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wie holodeck schon schrieb, wenn du deine falsche Annahme ablegst, daß die Träume bedeutungslos sind, wirst du eindeutige, logische Antworten auf Fragen deines Lebens bekommen. Glaubst du wirklich, daß sich die Natur solche zeitintensive sinn- und bedeutungslose Handlungen genehmigt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alle träume sind prophetisch. nur können sie mit unserem bewußtsein noch nicht erkannt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo kaktusfeld,

wir sind oft von unserem Unterbewusstsein überrascht.

Dein Unterbewusstsein könnte Anzeichen mitbekommen haben, die Dir selbst nicht bewusst wurden oder die Du besusst ausgeschlossen hast (es ging ja um Partnerschaft).

Es kann aber auch nur ein Artefakt gewesen sein - und damit die Koinzidenz doch reiner Zufall.

Viele liebe Grüße
CelestialPilot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und wieso bringst du diesen traum mit der geschichte der neuen freundin deines kumpels in zusammenhang?.......

das ist kein beweis für dass was du nun denkst.........es ist nur deine interpretation dazu mehr nicht........und dass ein mädchen zwischen euch beiden gelegen hat, kann auch eine ganz andere bedeutung haben, nämlich den fakt dass mal irgendwann wirklich ein mädchen zwischen euch beiden steht.........und dieses wäre dann wieder eine ganz neue deutung.............oder vielleicht schlummert tief in dir das verlangen nach einem dreier..............):, alles wäre möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt. hatte er sich die tage anders verhalten, was dir nicht bewusst aufgefallen war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu viele Gedanken darüber, daher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Toqra
20.02.2016, 22:53

Ja :3

0

Ich dachte immer, Träume wären alle sinn- und bedeutungslos.   

Nun. Ganz offenkundig sind es ja nicht alle Träume.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?