kann mir das jemand helfen der gut in mathe ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hypotenuse² = Kathete1² + Kathete2² (Satz des Pythagoras)

39² = x² + y²

y = 2,4 * x

Einsetzen -> 39² = x² + (2,4x)²

Ab hier kannst du es bestimmt selbst ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OopsyDaisy
17.03.2012, 15:16

ich hab jetzt 1521=x²+5,76 jetzt stecke ich wieder fest. ich blicke einfach nicht mehr durch:(

0

a² + b² = c²

a = 2,4 * b

c = 39

Das ist ein Gleichungssystem mit 3 Unbekannten die man alle berechnen kann.

Lösung zum Vergleich.

a = 36 ∧ b = 15 ∧ c = 39

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich steh 1 in Mathe, helfe dir trotzdem nicht bei deinen HAUSAUFGABEN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OopsyDaisy
17.03.2012, 15:11

schön das du eins stehst ;) und außerdem lerne ich für eine Mathearbeit ..

0

Was möchtest Du wissen?