Kann mir das jemand bitte erklären (Matheberichtigung)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

f(x) = 350l - 56l*x, du ziehst vom Tank das ab, was nach einer Stunde verbraucht wurde.. finde heraus, was du für eine Zeit brauchst, indem du den verbleibenden Tankinhalt als f(x) einfügst..

42l = 350l - 56l*x,

lösen kannste hoffentlich selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, lass uns versuchen das Problem mathematisch zu beschreiben! Treibstoff schreibe ich mal als y. Am Anfang sind 350l da:

y=350

Nach einer Stunde sind 56l weniger da:

y=350-56

Nach zwei Stunden sind noch 56l weniger da:

y=350-56-56=350-2*56

Nach drei Stunden sind noch da

y=350-3*56

...

Frage an dich: Wie viele Liter sind nach x Stunden noch da?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

60min = 56l I :56

1min = 1,07l I x308

= 329,56 min

jetzt nur noch in stunden umrechnen ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

350l - 42l= 308l

308l / 56l = 5,5

Nach 5 Stunden und 30 Min hat er nur noch 42 Liter im Tank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nach 5,5 stunden

Berechnung

350-42=308

308/56=5,5

lg

Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte so eig richtig sein ^^
Nach 5 1/2 Std. hat er noch 42L Treibstoff :)

350L hat man am anfang, die differenz zu 42L beträgt 308L
308L : 56L = 5,5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?