kann mir das jemand auf hebräisch übersetzen bzw. bestätigen ob das so stimmt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

antisocial ist männlich, antifascist ist weiblich... eines ist getrennt, das andere zusammen geschrieben, einmal adjektiv, einmal substantiv - sollte alles gleich sein...

-> keine gute arbeit

Falls es für ein tattoo ist:

Ich würde nie was tätowieren, was ich nicht selbst lesen kann...

Ausserdem: das schaut sowas von bekloppt aus auf hebräisch (hebräische Wörter sind normalerweise nicht so lang). schaut echt "nicht typisch hebräisch" aus...

und, falls es dich interessiert - im Judentum sind tattoos verboten... daher schaut jedes hebräisches tattoo bekloppt aus... (aber dieses würde besonders bekloppt aussehen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von redmob23
07.03.2016, 14:54

Das kann dir das doch egal sein was ich mir tattoowieren will :D Ich bin kein Jude und tattoowiere mir das aus anderen Gründen auf hebräisch.

Hast du vielleich auch einen Verbesserungsvorschlag, anstatt mir nur mitteilen zu wollen, dass du die Idee dumm findest?

0

Was möchtest Du wissen?