Kann mir bitte jemand sagen was es mit den lippen beben auf sich hat und wie geht so was? "Er lies seine lippen beben"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

evtl kannst du dir besser etwas darunter vorstellen wenn du das Wort "beben" durch "zittern" austauscht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich schätze, dass es eine andere redensart ist. soll sicher heissen, dass er seine lippen zittern lies. ich hoffe ich konnte wenigstens ein bisschen helfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist einfach ein Stück schlecht gemachte Literatur. Um anzudeuten, dass jemand unsicher wird oder Angst bekommt, würde es genügen zu sagen: "Seine Lippen bebten." Ließe er sie beben, würde dies eine Absicht andeuten, die nicht stimmig wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?