Kann mir bitte jemand für Anfänger erklären wie die Formel für die Gravitation angewandt wird?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Newtonsche Gravitationsgesetz gibt an, welche Anziehungskraft zwischen zwei massen wirkt:

F = G * m1 * m2 / r²

Das bedeutet: um so höher die Massen sind, um so höher die Kraft.
um so größer der Abstand zwischen den Massen, um so kleine die Kraft. Der Anstand geht sogar quadratisch in di Formel ein, was bedeutet, dass z.B. bei einer Verdoppelung des Abstands die Kraft auf ein Viertel sinkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReiInDerTube123
02.09.2016, 20:57

G ist dabei übrigens dir Gravitationskonstante.

0

Das Newtonsche Gravitartionsgesetz meinst du, oder?

f_1  = f_2 = G * m_1 * m_2 * r^-2

Für m_1 setzt du die Masse eines der Körper ein, für m_2 die des anderen. In kg.

Für r setzt du den Abstand der beiden Schwerpunkte der Körper in m ein. Im Falle der Erde und des Mondes wäre das in beiden Fällen der jeweilige Mittelpunkt.

G ist eine Konstante, welche du schnell im Internet oder deinem Tafelwerk findest. Einsetzen und du findest heraus mit welcher jeweiligen Kraft der eine Körper zum anderen hingezogen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?