Russisch-Orthodoxes Christentum

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sakramente:

+ als Baby bekommt man Taufe, Erstkommunion und Firmung

+ Beichte ist ein weiteres Sakrament

+ als Erwachsener bekommt man evtl. Ehe, Weihe, Krankensalbung

Eine Konversion/ Konfessionswechsel zum orthodoxen Christentum ist möglich auf Anfrage. Es braucht aber wohl bestimmte Gründe dafür, wenn man bereits katholisch ist.

Feste sind ähnlich wie bei Katholiken. Der 6. Januar ist das höchste Fest, dort wird Weihnachten gefeiert.

Fastenzeiten haben die Orthodoxen sehr viele - vor allen Hochfesten mehrere Wochen lang. Fastenvorschriften sind genau vorgegeben und steigern sich von Woche zu Woche.

Alle weiteren Infos gibt es bei Wiki.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?