Kann mir bitte jemand bei dieser Deutsch/Grammatikaufgabe weiterhelfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Eigenheit von "jeder" ist, dass "jeder" gar nicht so eindeutig ist, wie man denkt. Jeder ist noch lange nicht jeder.
Wenn man "jedermann" sagt, sind tatsächlich alle gemeint.
Seltsamerweise schränkt das Adverbialattribut im Dorf diese Eigenschaft sofort ein, nämlich auf die Leute im Dorf.

Der "Job" des Worts "jeder" ist es, nahezu grundsätzlich nicht jeder von allen zu meinen, sondern nur jeder aus einer bestimmten Menge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotreginak02
08.02.2016, 11:59

m.E. geht die Einschränkung noch weiter als: 

nämlich auf die Leute im Dorf

    

 nämlich auf die Männer im Dorf.
Frauen, Kinder und Jugendliche sind somit ausgeschlossen, obwohl sie ebenfalls Dorfbewohner sind.

1

Hei, Sammycolon, jeder = verallgemeinernd alle (Männer)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1) männlich und Dorfbewohner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?