Kann mir bitte jemand bei der Satzgliederung in Latein helfen (Hauptsatz, Gliedsatz,...)?

1 Antwort

admirans, admirantis - bewundernd (Part. Präs. Aktiv)
exsternatus, -a, -um   - erschrocken; entsetzt (Part. Perf. Passiv)

Den ersten Satz gliedern werde ich gleich für dich, aber nicht alle.
Wenn Bedarf besteht, noch einen anderen. Schreib mir, welchen!

Ah jetzt verstehe ich die beiden Wörter, danke :)

0
@Julia427

Subjekt steckt in venit.

1. Hauptsatz:

Venit                      Prädikat                         sie kam
et                           adverb. Bestimmung     auch
ad ripas,                adv. Best. des Ortes      zu den Ufern
Inachidas ripas      Apposition (zu: ripas)    den Ufern des Inachos
                              in Latein adjektivisch:
                              den inachischen Ufern

Nebensatz:
ubi                   Fragewort als Konjunktion  wo   
ludere              erweitertes Prädikat            spielen
saepe              adv. Bestimmund der Zeit   oft
solebat             Prädikat                              sie pflegte

2. Hauptsatz:                            mit führendem "und"  (-que)

pertimuit           1. Prädikat                          sie fürchtete sich sehr
seque               Akkusativobjekt (reflexiv)   [und sich]
                                das -que [und] schließt zweites Prädikat an
      
exsternata         Prädikativum                    entsetzt
refugit               2. Prädikat                        sie floh

Nebensatz:
ut                       Konjunktion                           "als"
conspexit           Prädikat                                 sie erblickte
in unda              adv. Bestimmung des Ortes   in der Woge
nova cornua      Akkusativobjekt                      die neuen Hörner
       nova: darin adjektivisches Attribut

---

So etwas dauert ein bisschen, wenn man es sauber hinschreiben will.

3

Was möchtest Du wissen?