Kann mir bitte jemand bei der Physik Aufgabe zum Thema Kräfte helfen?

...komplette Frage anzeigen Bild 1 - (Schule, Physik, lernen) Bild 2 - (Schule, Physik, lernen) Bild 3 - (Schule, Physik, lernen) Bild 4 - (Schule, Physik, lernen)

1 Antwort

4. Die Schraubenfeder wird von der Gewichtskraft der Massenstücke elastisch verformt.

5. Schau Dir die Graphen im  Fg - Δℓ - Diagramm an.

6.  ΔFg / Δℓ = konst.   →   Fg ~ Δℓ   →   Fg = k · Δℓ      (k = D)

7.  D1 = 0,2 N / cm = 20 N / m,    D2 = 0,03 N / cm = 3 N / m

Welche Fragen sind noch offen?

Gruß, H.

Erstmal Danke. Um deine frage zu beantworten, Die Zusatzfragen

0
@UsCarsFan07

Zusatzfragen

1.  … hast Du bereits beantwortet.

2. Je größer die Federkonstante ist, umso mehr Kraft wird
benötigt, um die gleiche Längenänderung zu erzielen.

3.  Du brauchst doch nur die von Dir ermittelte Federkonstanten mit denen zu vergleichen, die bereits vorgegeben sind.

4.  Die experimentell ermittelte  Federkonstanten stimmen mit
den gegebenen überein; die Abweichung ist 0% (erstaunlich!)

0

Was möchtest Du wissen?