Kann mir Bitte jamand weiterhelfen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Anja,

Erst einmal tut mir die Situation sehr leid die deinen Eltern da passiert ist. Ich selber bin auch gebürtiger Kenianer und regelmäßig da gewesen.

Nachdem mir vorletzten Sommer das selbe am Nairobi Airport passiert ist, habe ich mich mit diesem Thema auch auseinander gesetzt und Bekannte und Verwandte (aus Kenia) gefragt wo meine Kammera wohl in welcher Verfassung ankommen könnte.

Die Ergebnisse waren: Das sind meist Organisierte Banden welche auch teils mit Korrupten Wachleuten des Airports zusammenarbeiten (Quelle: "mein Cousin welcher auch am Airport Nairobi arbeitet"). Diese können mit den Fotos nichts anfangen und wissen auch das es gefährlich für sie werden kann, wenn sie die Fotos nicht unverzüglich nach dem Diebstahl (spätestens unmittelbar vor dem Verkauf) löschen. Grund ist wahrscheinlich auch, dass Diebe in Kenia oft öffentlich schwer bis tödlich verletzt werden (und jeder da mitmacht).

Ich will dir nicht die Hoffnung zerstören aber, aus den oben genannten Gründen ist es gar unmöglich diese Fotos nach dem Diebstahl je wieder ausfindig zu machen.

Ich hoffe deine Eltern haben trotzdem einen schöenen Urlaub gehabt.

Hallo,

vielen Lieben Dank für die schnelle Antwort, auch wenn das schade ist, denn wann hat man mal solch einen Urlaub :-) Aber keine sorge meinen Eltern hat es in Afrika so gut gefallen, dass sie dieses Jahr wieder dahin fliegen, aber diesmal Kapstadt.

Lg Anja

0

Hallo, uns ist genau das Gleiche passiert. Auch in Mombassa. Unsere Reisetasche wurde mit Gewalt ( Schloss) geöffnet und Pafum uns Sonnenbrille gestohlen. Einfach unglaublich. Reiseveranstalter melden. Die kümmern sich. Evtl bekommt ihr wenigstens das Geld erstezt. Kamera hatten wir im Handgepäck zum Glück. Mfg

Was möchtest Du wissen?