kann mich nicht zum lernen konzentireren obwohl ich alles versuche?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grüner Tee ist gut für die Konzentration. Traubenzucker ist auch gut für den Kopf.

Vielleicht solltest Du kurze Pausen zwischen Stunden langem Lernen einplanen. Der Kopf soll beim Lernen nicht "rauchen".

Mach nach spätestens 45 Min. eine 10-minütige Pause. Gehe an die frische Luft, trinke Wasser oder eben grünen Tee.

Vielleicht kann jemand (Bruder, Schwester, Mutter, Onkel, etc.) Dich beim Lernen einmal kurz abfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was mir noch einfällt - Mit leerem Magen kann niemand gut lernen, also nach der Schule und davor ein gutes Müsli essen oder zwei Brötchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

lege alles weg, das dich ablenken könnte.

Mach nach 45 Minuten eine ca. 10 minütige Pause und iss eine banane, oder trinke einen Tee.

Außerdem könnte frische Luft beim lernen helfen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?