Kann mich nicht von meinem Teppich trennen. Was tun?

5 Antworten

In kleine Stücke zerschneiden die in Bilderrahmen passen. Die kannst du dann an die Wand hängen oder überall dort aufstellen wo du gern hinschaust, hast weiterhin deinen geliebten Teppich um dich herum und Niemand tritt ihn mehr mit Füßen.

Lass ihn waschen und dann lagere ihn irgendwo ein und wenn du mal Kinder hast, können die den doch bekommen. Oder versuchen beim Kauf eines neuen, ihn in Zahlung zu geben.

Ne Therapie wär gut um die emotionale Bindung an einen Teppich loszuwerden.

Wasserschaden am Teppich durch Heizungsschaden!

Guten Tag! Vorweg wir wohnen auf Miete in einer Wohnung! Folgendes Problem, gestern ist an einem alten Röhren-Heizkörper bei uns in der Wohnung ein Rohr aufgeplatzt, und Wasser ist ausgetreten und hat den Teppich darunter versaut, schwarze Flecken und Spritzer in 1 Meter Entfernung, Die Flecken trafen auch unsere Couch, aber die Flecken konnte ich entfernen. Klempner war auch schon da und Vermieter weiß auch schon Bescheid. Heizung ist nun ab und in 2 tagen wird eine neue Montiert. Nun meine Frage, was passiert mit dem Teppich? Zahlt seine Gebäudeversicherung einen kompletten neuen Teppich? (36m²) Oder schaltet sich meine Haft/Hausrat ein? Weil so will ich das Stück Teppich nicht lassen, sieht nämlich Mega scheiße aus... Was ist wenn der Vermieter+seine Versicherung sich weigert nen neuen Teppich zu zahlen?

Danke schonmal für Antworten.

mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?