Kann mich nicht entscheiden, ob ich meine Haare dauer glätten soll?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das ist doch auch nichst anderes als wenn man bei glatten Haaren und Dauerwelle reinmachen lässt. Es wächst halt einfach mit der Zeit raus und musst es regelmäßig wiederholen, sonst sieht das auch nicht gut aus.

Also mein Fazit: Mach es, wenn du es möchtest - aber wiederhole es regelmäßig, damit die Frisur auch gepflegt aussieht.

Ich würde dir davon abraten, da Dauerglätten die Haare genauso kaputt macht wie auch normales Glätten. Das strohige wird nicht weggehen und wenn du Pech hast, wird es noch schlimmer werden. Wenn du möchtest, dass deine Haare nicht mehr so strohig sind, solltest du sie für eine Zeit lang mal gar nicht glätten und sie sehr gut pflegen.

Ich hoffe ich konnte dir ein klein wenig helfen. Viel Glück mit deinen Haaren :)

Habe auch lockiges Haar und glätte sie mir jeden 2-3 Tag. Ich habe auch überlegt sie mir dauerhaft glätten zu lassen, aber wieso eigentlich? Schau mal, dass du Locken hast ist etwas besonderes! Und wenn du sie dauerhaft glätten lässt, sind sie weg. (Du musst es dann rauswachsen lassen..und das dauert) Ich weis von anderen dass es genau gleich schädlich ist wenn man sie 3x pro Woche glättet oder dauerhaft glätten lässt und dass es nichteinmal zu 100% sicher ist dass sie nach der dauerhaften Glättung wirklich glatt sind.

Vorteil: Du musst sie nicht mehr jeden Tag glätten, wachst auf mit glatten Haaren und du sparst viel Zeit. Nachteil: Deine Haare werden beschädigt, kann sein dass du sie trotzdem imme rwieder etwas glätten musst, weil die Haare nciht ganz glatt sind, kostet viel, musst du immer wieder machen, das der Ansatz lockig ist.

Denk noch darüber nach oder sprich direkt ein Frisör/ Hair-Stylist an :)

Lg, Kim

alsoo ne ich habe auch locken und glätte sie lieber jeden tag ne stunde als sie mir dauerhaft glatt machen zu lassen

es kann jaa sein dass du locken mal schöner findest als glatte haare und dann kannst du sie dir jaa auch abschneiden lassen wenn dich dass strohige stört

Ich habe auch Locken die immer leicht strohig aussehen. :x aber ich glätte sie immer jeden zweiten Tag, immer nachdem ich meine Haare gewaschen habe. & die sind am zweiten Tag immer noch genau so glatt wie, als wenn ich sie frisch geglättet hätte. & wenn ich mal absolut kein Bock habe zu glätten oder eh nirgends hin gehe, lasse ich sie lockig & mache mir einfach n Zopf.

Probier es doch einmal aus !:) zu verlieren hast doch nichts ! man sollte sich im leben riuhoig ausprobieren udn entweder lernst du aus dem fehler oder alles war gut und du behälst es bei

ich hatte mal eine dauerhafte haarglättung beim japanischen friseur machen lassen und es hat gut geklappt. es war besser als sich jeden tag die haare zu glätten und vorallem viiiieeel weniger arbeit.

erkundige dich wie lange die glättung dauert, wenn es weniger als drei stunden dauert würde ich es dort schon nicht machen lassen. die werden höchstwarscheinlich aggressive produkte verwenden die deine haare nur noch mehr schädigen wird.

frage auch nach welche produkte verwendet werden (no-name marken würde ich erst googlen bevor du es machen lässt)

Privatperson70 30.06.2013, 14:19

Wurden deine Haare nachdem dauerhaften Haarglättung strohig? Hast du die CHI-Glättung durchgeführt?

0
Pamyurin 31.07.2013, 15:23
@Privatperson70

ich hab eine japanische glättung bekommen aber wie sie hieß weiß ich leider nicht... aber meine haare wurden garnicht strohig sie haben sich genau so angefühlt wie immer, nur glatt :D

0

Es schädigt deine Haare wenn du sie jeden Tag glättest. Das ist nicht wirklich toll ^^

Ich habe noch nie etwas von dauerglätten gehört. Und im ernst, locken sind viel viel viel viel viel schöner als glatte Haare! :-)

Ich würde Dir abraten, es greift die Haare sehr an.

Nein, denn es ist so schädlich für die Haare.

Was möchtest Du wissen?