Kann mich nicht auf meinem pc über meinem Microsoft anmelden?

3 Antworten

@mars5b  Ich beschäftige mich zwar schon ewige Zeiten mit Computer-Support, ich habe auch ein Microsoft Konto (mit falschen Daten ... für SKYPE), aber ich habe noch NIE ein Betriebssystem mit einem Microsoft Konto als Nutzer aufgesetzt ... deshab weiss ich nicht was da genau passiert.

Ich wäre Dir sehr dankbar, wenn Du jetzt bitte auf dem Computer, wo Du das Passwort nicht findest nachsiehst, wie die Nutzerkonnten heissen.... dafür brauchst Du eine Linux-Version, auf einem USB Stick (Knoppix zum Beispiel), .. oder Du gehst in den abgesicherten Modus (F8 beim Systemstart mehrfach antippen, bis ein Auswahlmenu kommt dann "Eingabeaufforderung im abgesicherten Modus" wählen.

Dort tippst Du folgendes ein (immer am Ende einer Zeile die Enter-Taste drücken)

c:
cd \
cd users
dir

Dann müsste eigentlich eine Liste kommen auf der ein paar Dateinamen oder Verzeichnisnamen stehen...

Das sieht ngefähr so aus wie auf dem anhängenden Bild. Im rot markierten Teil steht da zum Beispiel BSC (das ist ein user-name) und public ist auch einer...

Bei Dir steht da etwas anderes und da kann man sehen, was Windows da für einen Nutzer-Namen verwendet ... und für den brauchst Du dann das Passwort... und ich hätte gerne von Dir gewusst, ob da irgend ein Name steht, der für Dein MS-Konto verwendet wird und wie er dort steht (also beispielsweise wenn Dein MS-Konto, das email xxxx@hotmail.com hat  .. steht dann dort xxxx ,  oder xxxx@hotmail.com, oder der Benutzer Name von dem MS Konto?.

Für Dich sind diese User Namen wichtig, damit wir dann überhaupt zuerst einmal wissen, ob da ein "lokales" Konto, oder ein Mikrosoft Konto verwendet wird. 

Und noch etwas ... versuche einmal den Computer zu starten und dann tippst Du statt einem Passwort auf die Eingabe Taste (vielleicht hat es nämlich gar kein Passwort..)

 - (PC, Windows, Microsoft)

Bei mir steht da nichts ich weiß aber das ich da mit einem Microsoft Konto angemeldet bin und nicht mit einem lokalen

0

Wie kann man nur jetzt bereits Windows 10 installieren und dann auch noch mit einem Mikrosoft Konto. Noch viel ungeschickter kann man nicht sein.

Verlange ein neues Passwort, weil Du das alte vergessen hast ... manche Passwörter will Windows 10 nicht "verstehen" .. insbesondere wenn da irgendwelche ungewöhnlichen Zeichen drin sind

Wo kann ich ein neues Passwort verlangen ?

0
@mars5B

Dort wo Du diesen blöden Microsoft account hast ... bei mir ist das zum Beispiel hotmail.com  Da gehst Du auf die Seite auf "Einloggen" und gibst Dein Microsoft Konto email ein und das Passwort .. bzw ein falsches. und dann sagt Dir die Webseite, dass Du ein neues Passwort anfordern kannst, wenn Du es vergessen hast ...

Ich habe auch schon gesehen, dass Nutzer, die gar noch kein Microsoft Konto haben, da plötzlich nach einem Passwort gefragt werden, das die gar nicht haben ... dann kommt man, nach etwas probieren, wieder mit dem lokalen Kontonamen und dem lokalen Passwort rein. Ist mir mal selbst passiert ... da hat das verblödete System, ständig nach dem Passwort vom Microsoftkonto gefragt, obwohl ich gar keinen Nutzer auf diesem Konto angemeldet habe. Ich hatte sogar einen Moment lang den Eindruck, dass die mich schlichtweg schikanieren, damit ich alle meine Passwörter versuche...

0

habe ich gemacht aber kann mich mit dem neuen Passwort nicht auf den pc anmelden

0
@mars5B

Diesen Fall hatten wir auch schon .. ich kann nicht ganz nachvollziehen was da schiefläuft.

Manchmal geht es, wenn man dann den Benutzernamen vom vorherigen LOKALEN Konto eingibt und dann das dazu gehörige Passwort.

Ich hatte das auf ein paar Computern bei Kunden ... ich nehme dann eine Linux Distribution ... zum Beispiel Knoppix ... und schaue mir das Verzeichnis C:\users an .. dort findet man die Namen von den Nutzerkonten. Und dann braucht man nur noch das dazugehörende Passwort bzw ein Programm mit dem man es zurücksetzen kann.

Ich rate inzwischen allen Kunden dazu, vor einem eventuellen Upgrade ein spezielles Administratren Konto einzurichten .. damit kann man dann wenn etwas schiefgeht die Nutzer verwalten. 

Zudem mache ich upgrades nur auf einer geklonten Festplatte ... dann hat man immer noch die alte version, wenn was schiefgeht.

0

ich hatte zuvor glaube ich kein lokales Konto

0

Neues Passwort anfordern.

ich kann ja jederzeit ein neues Microsoft Passwort machen und wenn wo soll ich einn neues anfordern ??

0

das habe ich bereits versucht geht aber trotzdem nicht

0

Was möchtest Du wissen?