Kann mich mit meiner Stimme nicht anfreunden

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normal. Ist bei jedem so- ah! Ich hasse meine Stimme weil sie so kindisch ist, obwohl jeder meint das sie normal ist... ;)

Ich kenne das Gefühl bestens. Aber mach dir darüber nicht so viele Sorgen. In einem Buch über Kommunikation stand drin, dass wir mit unserer Stimme an Profil gewinnen. Gerade wenn wir uns mit jemandem unterhalten, kann unsere Stimme schon eine Menge über uns sagen. Wir zeigen damit unser Befinden, unsere Emotionen. Dadurch verdeutlicht sich unsere Persönlichkeit. Es klingt jetzt vielleicht blöd, aber: Sei zufrieden mit deiner Stimme, sie kann deine Stärke sein, andere sehen vielleicht sogar etwas bezauberndes in deiner Stimme.

Du hast Probleme! Als Einhorn muss ich dauernd wiehern. Als ob Einhörner wiehern würden - außer zur Tarnung! Ich bin doch kein Pferd?! Ich kann lesen und schreiben aber bestimmt ist der einzige Laut, den ich von mir geben kann, "hü". Das ist echt erniedrigend! Deshalb boykottiere ich das schon seit langem. Einhörner können sprechen! Akzeptiert es oder nichts, ist mir doch egal. So. Musste mal gesagt werden.

okay, ICH bin also diejenige die Probleme hat ok :)

0
@Studentin19

Nein das war der sarkastische Teil. :D Wenn man jahrhundertelang immer nur willkürliche "Hü"s von sich geben kann wird man leider latent zynisch! >.<

0

ich muss noch was los werden und zwar ist dein nickname süß :D

1
@Studentin19

Danke (^.^)

Ich würde ja sagen deiner auch aber das kann man falsch verstehen und daran ist mir nicht gelegen.

So jetzt muss ich aber meinen Schönheitsschlaf begrüßen.

1

;-) ja gute Nacht fluffiknuffi :D

0

Verrückt. Und genial! mensch mensch mensch.. es gibt schlimmeres Deine stimme ist sowie sie ist! Hör sie dir 100 mal an bis du dich rangewöhnst 

 gute nacht :

Was möchtest Du wissen?