Kann mich meine Mutter anzeigen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bevor ihr jetzt mit den Küchenmessern aufeinander losgeht: Geh zur Mutti, nimm sie in die Arme und sag: Mensch, Mutti, jetzt sind wir aber beide ganz schön ausgerastet. Das machen wir so nicht wieder, sonst wird es zu teuer, wenn wir unsere guten Klamotten so verwüsten. Komm, wir trinken einen Espresso/Prosecco/Sekt/Kamillentee und du sagst mir deine Probleme, ich nenn dir dann meine........

Das Mutter-Tochter-Verhältnis ist nicht immer einfach, aber manchmal können die beiden gute Freundinnen/Kumpelieninnen sein....Irgendwann mußt du von ihr Abschied nehmen und dann tun dir alle bösen Momente sehr lange noch weh....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte deine Mutter dich anzeigen ? So ein Blödsinn. Räum die Sachen wieder ordentlich in den Schrank, entschuldige dich und sprich vernünftig mit ihr. Sag ihr, das du enttäuscht bist, das sie versprechen nicht eingehalten hat.

Wegen so was zeigt man sich nicht an. Warum müssen immer alle gleich alles anzeigen ? Man kann so ziemlich alles innerhalb der Familie auch so regeln. Und selbst wenn es zur Anzeige kommt, würde sich in deinem Fall sogar noch das Jugendamt einschalten. Willst du das ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer da wen anzeigt und warum, ist vollkommen egal. Das Jugendamt wird sofort einen Mitarbeiter vorbeischicken und sich die Familie genau anschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du nicht einfach mit deiner Mutter reden, anstatt eure Problem über Anzeigen regeln zu wollen?

Räume die Wohnung wieder auf, entschuldige dich bei deiner Mutter und redet miteinander. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 Das ist noch keine Straftat

2 eine Körperverletzung kanst du nur anzeigen wen sie wirklich begangen wurde und nicht aus Rache den das wird sonst wirklich viel ärger mit dem Gericht geben und dan wirst du wegen Verleumdung Bestrfat.

3 Ab 14 bist du strafmündieg und das kann alles möglich vor gericht werden von jugendarest bis zu knast oder sozialstunden.Also nichts einfach behaupten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?