kann mich mein vermieter einfach aus der wohnung schmeißen ohne grund?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

guten abend

das darf er so natürlich nicht, einfach so und ohne wirklich stichhaltige gründe.

schau in deinen mietvertrag und suche dir hilfe wie vieleicht einen anwalt, das amt oder ähnliches.

tschüss burki

danke , das werd ich tun!!

0

Insofern du immer deine Pflichten als Mieter eingehalten hast und es demzufolge keinen außerordentlichen Grund für die Kündigung gab, geht das so nicht. Was verstehst du unter „rausgeschmissen“? Du hast das Hausrecht über deine Wohnung, du bist ihr Besitzer! Wie also sollte das gehen? Eine Kündigung, egal ob fristgerecht oder fristlos, müsste schriftlich mit Unterschrift und Begründung erfolgen. Ist die Begründung unzutreffend oder ist die Form nicht eingehalten, ist sie unwirksam. Du solltest diese dann schnellstens zurückweisen wegen Fehlens einer Rechtsgrundlage.

Wenn du einen unbefristeten Mietvertrag hast muss sich der Vermieter an Kündigungsfristen halten-je nach Mietdauer unterschiedlich,aber meist so um die 3 Monate oder länger..Eine Frist von einer Woche ist absolut rechtswidrig.Falls der Vermieter ernst macht und nach Ablauf der von ihm gesetzten Frist von einer Woche die Wohnung gegen deinen Willen betritt macht er sich sogar strafbar.Aber normalerweise handelt doch kein Vermieter grundlos so ?

ok ,danke!

0

Was möchtest Du wissen?