Kann mich mein Sportlehrer zwingen mein Band abzuschneiden?

... komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Nein, das darf er nicht. Er muss allerdings sicherstellen, dass es keine zusätzliche (Verletzungs-)Gefahr für den Unterricht birgt.

Am besten ist es, wenn du dir einfach ein Schweißband fürs Handgelenk kaufst, und dein Armband darunter tust/versteckst. Die sind wirklich nicht teuer (max. 1€) und das Problem ist damit gelöst. 

Dann kann es keine "Gefahr" darstellen, und dein Lehrer muss das akzeptieren, da das normalerweise so gehandhabt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lena0lila
05.09.2016, 19:07

wo kann man so eins kaufen ?

0
Kommentar von lena0lila
06.09.2016, 17:20

danke

0

Ja darf er.
Vor allen bei nem Konzertband das wird ja sicher eines mit Metal sein oder?
Stell dir mal vor ihr spielt bspw. Volleyball und genau auch den kommt der Ball. Das tut tierisch weh.. Und du kannst hängenbleiben irgendwo.

Besorg dir ein dickes Schweißband und frag ob das ausreicht.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht kannst Du Dir an dieser Stelle einen Verband oder eine Bandage um den Arm wickeln.

Der Lehrer darf Dir den Sport untersagen, weil Du in erster Linie Dich, aber auch andere verletzen könntest.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

an sich kann er es dir schon verbieten, weil man mit so nem armband relativ schnell hängen bleiben kann.. 
als ich meine noch hatte, hatte ich das glück dass sie nicht allzu eng waren und sie somit ausziehen konnte oder du müsstest es mal mit abkleben versuchen? 

frag deinen lehrer vielleicht doch mal ob es nicht vielleicht eine alternative dazu gibt, aber an sich hat er schon recht, wegen der gefahr hängen zu bleiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es einfach ab kleben  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja darf er, du kannst es mit panzerband abkleben... dann ist es okey. Zumindest bei uns ist/war das so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maro95
05.09.2016, 19:06

Stimmt. Dann brauch er sich auch den Arm nicht mehr rasieren...

0
Kommentar von nesbor
05.09.2016, 19:12

wenn er/sie das band behalten will... mit einem schweißband kann man auch hängen bleiben... weiß also nicht ob das tolleriert wird

0
Kommentar von nesbor
05.09.2016, 19:13

Sie freut sich bestimmt über den "neben effekt" ;)

0

Eig schon aber was bei uns erlaubt ist ist, es mit Panzer tape oder so groß zügig abzudecken.... Ich hoffe du darfst das auch, viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ein Tape darüber kleben, dann kann dein Lehrer eigentlich nichts mehr dagegen sagen...
LG Asarja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das darf er, denn ein Band stellt nur mehrere zusätzliche Möglichkeiten dar, sich auf irgend eine Art zu verletzen. Genau das Selbe sollte für jeden Körperschmuck gelten, der sich irgendwo einhaken kann. Solange du also nichts effektiv abdecken kannst, muss es bei Bedarf ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke zwingen kann er dich nicht dazu. Sprich mit einem Lehrer deines Vertrauens 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher darf er das verlangen. Schließlich kannst Du damit irgendwo hängenbleiben und Dich verletzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann besprich doch die Alternativen mit deinem Lehrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er kann dich nicht zwingen es abzuschneiden. Was er aber schon kann, ist dich am Sprtunterricht nicht teilnehmen lassen, da so ein Band, je nach Beschaffenheit, ein Unfall- und Verletzungsrisiko darstellen kann.

Du könntest versuchen das Band zu überkleben oder anderweitig dafür sorgen, dass es sich nirgends verfangen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir hatten die Alternativen:

- ausziehen (egal wie)

- mit einem Schweißband überdecken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lena0lila
05.09.2016, 19:38

weißt du wo man Schweißbänder kaufen kann?

0
Kommentar von lena0lila
06.09.2016, 17:21

dankee

0

Du bist verpflichtet, am Sportunterricht teilzunehmen, dort sind wegen der Verletzungsgefahr keine Armbänder erlaubt, es geht nicht anders ab, also muss es abgeschnitten werden. Logische Schlussfolgerung.

Es sei denn, du kannst es mit einem Schweißband abdecken oder abkleben - wenn das gestattet ist.

Die "Gültigkeit" der letzten Stunden (was auch immer das sein soll) hat damit nichts zu tun. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei unserer Sportlehrerrin kann man das Band auch einfach mit Klebeband oder so abkleben, weil man dann ja nirgendwo mehr hängenbleiben kann .Du könntest deinen lehrer jamal danach fragen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nunja entweder das weg oder du darfst nicht mitmachen. Bei Sport muss man einfach aufpassen du kannst damit leicht irgendwo hängen bleiben und dafür muss dann die Schule aufkommen, die hatte immerhin Aufsichtspflicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quatsch, das ist Freiheitsberaubung, lass dir das nicht gefallen. Schlag ihm vor das Armband abzukleben, sodass es sich nirgendwo verfängt, so wird das bei uns gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es von einem Xaver Neindu stammt, würde ich es als Sportlehrer persönlich zerfetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lena0lila
05.09.2016, 19:05

nö ist nicht von Xaver

0

Darf er grundsätzlich wegen der Unfallgefahr .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?