Kann mich jemand über ein Verkehrsschild aufklären?

11 Antworten

Roller (und auch Fahr- und Motorräder) darfst Du auch im Überholverbot sowieso immer überholen, auch ohne Zusatzzeichen - zu den Überholverbots-Zeichen heißt es nämlich in StVO-Anlage 2 unter der lfd. Nr. "Zu 53 und 54":

Die nachfolgenden Zeichen 276 und 277 verbieten Kraftfahrzeugen das Überholen von mehrspurigen Kraftfahrzeugen und Krafträdern mit Beiwagen.

Ein Roller ist kein mehrspuriges Fahrzeug ...

Hallo Tumn15

Dieses Verkehrszeichen verbietet nur das Überholen mehrspuriger Fahrzeuge

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung

Der Trecker auf dem Schild steht symbolisch für "Kraftfahrzeuge und Züge, die nicht schneller als 25km/h fahren oder fahren können"

Dabei ist es egal, was genau da durch die Gegend schleicht, also auch wenn da ein Ferrari Testarossa mit nur max 25 km/h unterwegs ist.

Umgekehrt, hast du da so einen modernen Hochleistungstrecker, der da mit 60km/h unterwegs ist, darfst du den nicht überholen, obwohl der ja eindeutig ein Trecker ist.

Warum regen sich so viele auf wenn man sie überholt? Woran liegt das?

Heute hatte ich einen vor mir der hatte so einen unglaublich nervigen Fahrstil das ich es keine Minute länger hinter dem ertragen habe. Der fährt erst im Überholverbot 45 bei erlaubten 50, obwohl das eine Straße ist wo sich maximal 1% an die erlaubten 50 hält, dann gibt der genau ab dem Schild (nicht ein cm vorher) vollgas mit seinem komischen Opel Mokka, so das ich dann auch erst nicht überholen konnte und bremst jedes mal total stark ab vor einem Kreisverkehr oder so.

Ich habe den dann überholt obwohl der 70 bei erlaubten 70 gefahren ist. Da war mir auch ein Bußgeld egal. Hauptsache ich bin an diesem Penner vorbei. Jedenfalls ist der dann total ausgeflippt als ich den überholt habe und hat mir Scheibenwischer gezeigt und aufgeblinkt. Was soll sowas? warum regen sich manche so auf wenn man sie überholt? Ich sehe immer wieder das Leute aufblinken wenn man sie überholt.

...zur Frage

Behinderung beim überholen?

Hallo,

Mir ist gerade eben etwas blödes passiert, bin auf dem nachhauseweg auf der Landstraße bei erlaubten 100 km/h ca. 115 gefahren und vor mir ein Auto ca 105 km/h, also wollte ich ihn überholen, wobei ich mich etwas überschätzt habe. Kurz vor dem ortseingangsschild kam ein 70er Schild, ich bin noch schnell an das Auto vorbei und beim Schild gebremst auf 70 kmh der hinter mir musste auch bremsen da ich beim einfacheren nicht viel platz gelassen habe dennoch ist nichts passiert. Darauf hin hat er mir die ganze Zeit lichthupe gegeben und hat mich dann innerorts plötzlich überholt und kurz vor mir stark abgebremst, ich musste eine notbremse hinlegen. Nun meine Frage, bei einer Anzeige gegen mich. Was kann da passieren? Der andere Fahrer hat auch nicjt richtig gehandelt und micj danach stark ausgebremst.

...zur Frage

Warum versuchen Autofahrer Motorradfahrer immer abzudrängen?

Hallo mir ist es sehr oft aufgefallen das die Autofahrer bei den Motorradfahrern sehr dicht hinten auffahren.

Und warum Versuchen die immer an der Ampel neben einen zu kommen, und wollen dann beim anfahren einen Überholen ?

Warum wollen die Autofahren einen immer in der Einfedelspur Beschleunigungsstreifen in der rechts Kurve auf der rechten Seite überholen ?

Ich zb. fahre ja schon schnell also das was auf dem Schild steht, aber warum drängeln die Autofahrer dann ? bin ich denen mit 65 in der 60er Zone zu langsam ?

soll ich etwa rasen ?

Warum überholt man mich in der 60er Zone so das man mich fast berührt obwohl ich in der Mitte fahre ?

Auch an den Ampeln wo es 2 Spurig weiter geht, da drehen die Autofahrer am Gas als würden die ein Rennen mit den Motorradfahrer haben wollen.

Aber warum das alles ?

hat man denn als Moped, Roller, Mokik oder Motorradfahrer was verbrochen ?

einer hatte ja mal gesagt "sowas wie euch gehört einfach verboten, euch sollte man den Führerschein und Fahrzeug abnehmen.

Den Satz sagte einmal derjenige der mich mal in einer 60 er Zone Gerammt hat ich binn ja schon eigentlich mit 70 zu schnell gefahren, aber der wollte seinen Text nach mich einfach von der Straße haben.

Haben Motorradfahrer denn keine rechte ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?