Ich habe Probleme mit meinem Freund. Woran liegt es das er so ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo exuseme,

Was ich jetzt so mitgehört habe klingt wirklich nach einer liebevollen Beziehung, soviel steht fest.

Du bist nun in der Türkei, er hat dadurch etwas verloren, was er sehr geliebt hat. Deine Nähe und all deine Umarmungen/Küsse etc und uach all deine Süßheit. Es ist normal, dass er traurig ist, dass solltest du verstehen, auch du solltest dir Zeit dazu nehmen. Denn die Beziehung hat sich geändert, man kann es Fernbeziehung nennen, wenn ihr euch nur noch selten seht. Das möchten einige Menschen nicht, lieber möchte man in den Armen des Partners einschlafen. Diese Veränderung, diese große Teil's schreckliche Veränderung, muss man erst einmal verstehen. Es könnte dennoch sein, dass er sich nicht damit abfinden kann und eure Beziehung in's aus Fällt. Ich muss dir das leider so sagen, auch wenn es weh tut.

Es ist völlig normal, vielleicht ist es ein Akt der Traurigkeit für ihn und wenn er mit dir schreibt, möchte er nicht ständig daran erinnert werden, wie schön es war, seine Prinzessin (Dich) in den Armen zu halten. Eine Veränderung im Leben des Menschen, kann auch einem selbst verändern, das so stark, dass man ihn nicht mehr versteht. Er vermisst dich total und kann sich vielleicht nicht damit abfinden. Es ist sehr schwer.  Ich kann dir zwar nicht sagen, warum er sich so verhält, denn jeder Mensch, der tickt anders, aber es wäre das normalste.

Noch etwas, um herauszufinden ob ein Weg gut oder schlecht ist, weißt du nicht, wenn du bloß drüber nachdenkst und dir ausmalst, dass er schlecht ist. Sondern, das merkst du erst, wenn du den Weg gehst, weshalb du auch nicht behaupten kannst, dass es nichts wird, wenn du mit deinem Freund sprichst. Führe dir folgendes vor Augen:

1. Was kann ich verlieren, wenn ich nicht mit ihn rede, bzw. was kann passieren?

2. Was kann ich verlieren, wenn ich mit ihn drüber rede?

3. Was kann ich gewinnen, wenn ich mit ihn drüber spreche?

Drei Fragen, die du dir für dich beantworten solltest. Überleg es dir noch einmal erneut. Du wirst erst einmal nichts daran ändern können, dass er swo ist. Gib ihn die Zeit, seine Trauer zu verarbeiten und akzeptiere ihn so wie er ist. Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen. Über eine Rückmeldung wäre ich sehr dankbar, auf Rückfragen gehe ich gerne ein. Liebe Grüße.

Spiesser05

Omg das ist wirklich sehr süß ❤️ Dankeschön aber ich glaube er wird mich niemals verlassen. Et schafft es nicht ohne mich 

0
@exuseme

Danke für das tolle Feedback, ich glaube wer dich als Mädchen hat muss schon sehr glücklich sein ;). Du weißt nicht was die Zukunft dir bringt, manchmal passieren Dinge, die man nicht erwartet hätte, ich hoffe natürlich nicht, dass er dich verlässt, aber wenn er sich schon so verhält? Glaubst du nicht daran, dass es noch weiter im Spiralflug nach unten geht? Du bist ja jetzt nicht mehr in seiner Nähe, also muss er schon einmal anders Leben, als gehabt.

0
@Spiesser05

Haha total süß vielen dank ❤️ Wissen sie wenn ich ihnen die ganzen Dinge hier aufzählen würde die er für mich getan hat da würden sie fremdgehen oder Schluss machen total ausschließen glauben sie mir ❤️ Schließlich hat er 3 Jahre lang auf mich gewartet.. Hat um mich gekämpft 

0
@exuseme

Okay hihi dankeschön. Dein Charakter gefällt mir. Sie? Du kannst mich ruhig dutzen, sonst komme ich mir so alt vor :) :D. Ich würde niemals fremdgehen, oder Schluss machen, denn wenn man das Verlangen hat Fremd zu gehen, sollte man sich fragen, wonach man sucht und versuchem in der Beziehung gemeinsam zu ändern, sodass es jenem Menschen besser gefällt. Schön, wenn deine Beziehung so gut läuft, sowas sieht man nicht häufig und mir kommen da echt die Tränen, da es so schön ist. Das hab ich selten erlebt. Ich sage da nur eines: "Wahre Liebe".

0

Vielleicht tut es deinem Freund einfach nur sehr weh zu sehen, wie du einfach weg bist.. Deswegen meldet er sich nicht, würde ich denken. Aber auch wenn du es nicht willst,solltest du deinem Freund schreiben... Er denk vielleicht du kommst nie wieder...

Was möchtest Du wissen?