Kann mich die Zeitarbeitsfirma wenn ich 32h/Woche angestellt bin woanders einsetzen für mehr oder weniger Stunden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja.
Die 32h beziehen sich ja auf deine aktuell Stellung, wo halt jemand für 32h gesucht wurde.
Aber du MUSST die Stelle ja nicht annehmen. Außerdem wird versucht, dich an 32h Stunden zu vermitteln, sofern du das denen natürlich gesagt hast.
Nehme an, wegen Kindern? Da haben die eigentlich immer Verständnis und ansonsten, kannst du es vorab ja auch eventuell mit der Firma besprechen wo du eingesetzt werden sollst oder?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jupiterlove 18.04.2016, 15:36

Das Ding ist, mein "unbefristeter" Arbeitsvertrag ist auf die 32 h geschlossen. Hätte ich besser formulieren sollen. Deswegen ich bin ja bereits im angestellten Verhältnis.

Klar ist das wegen Sohnemann :) der ist halt "erst" 2 Jahre alt. Und mittteilen werde ich denen das schon aber halt weil ich vorher keine Befristung hatte, kam die Frage bei mir auf wie die weiter mit mir dann umgehen dürfen bzgl. kommender Einsätze.

0
KingTamino 18.04.2016, 15:50
@Jupiterlove

Wenn du einen unbefristeten Vertrag über 32h hast, können die dir natürlich keinen 40h aufdrücken ;). Ging davon aus, dass du einen etwas "allgemeineren" Vertrag bzw. pro Stelle einen neuen kriegst

1
Jupiterlove 18.04.2016, 15:52
@KingTamino

Danke :) Ich hab nachher ein Gespräch bzgl. weiterer Einsätze und wollte nur einfach besser vorbereitet sein :)

0

Kommt drauf an was im Arbeitsvertrag festgehalten wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jupiterlove 18.04.2016, 15:22

Bin für 32h/Woche angestellt. Wurde aufgrund des jetzt endenen Einsatzes so getroffen. Ich kann aber auch aufgrund der Familiensituation nicht leisten.

0

Was möchtest Du wissen?