Kann mich der Lehrer zum Abmelden zwingen aufgrund gesundheitsbedingter Gründe?

1 Antwort

Ab einem bestimmten Stand der Fehlzeiten ist das Ausbildungsziel nicht mehr zu erreichen. Da du volljährig bist, bist du auch nicht mehr schulpflichtig. dann kann die Schule dich auch auch von der Schule verweisen.

Selbstverständlich musst du die leihweise erhaltenen Lehrmittel erstatten, wenn du sie nicht zurück gibst.

Hmm.. aber man doch nichts machen, wenn man aus gesundheitlichen Gründen fehlt, soll man dann erkrankt in die Schule gehen? Das ist meiner Meinung nach keine Option.

Danke schonmal für eure weiteren Kommentare


0
@CroddFireHilfe

Wenn das Ausbildungsziel nicht mehr erreicht werden kann, ist es unerheblich aus welchem Grund du gefehlt hast.

0

Darf ein Lehrer einen zur Klassenfahrt zwingen?

Hey Leute..Meine Freundin & Ich haben folgendes Problem ..

Meine Freundin will auf keinen umständen mit zur Klassenfahrt [Persönliche und Familiäre Gründe]

Unser Klassenlehrer hat ihr gedroht wenn sie nicht um 7:10 Uhr am Bahnhof steht das er sie von Zuhause abholt und sie dann mit muss..

Kann unser Lehrer das einfach so machen & sie von zuhause abholen & zwingen mit zu kommen ??

Im Vorraus ein nettes Danke.

...zur Frage

Darf der Lehrer ein ärztliches Attest ablehnen?

Hallo, Ich (17, Schüler am Gymnasium) habe meine meine Fahrprüfung versehentlich auf einen gelegt und konnte diese somit nicht mitschreiben. An eben diesem Tag habe ich mir ein ärztliches Attest ausstellen lassen, was mich aufgrund von Krankheit von der Schule freistellt. Dieses Attest akzeptiert mein Lehrer nun allerdings nicht er meint : "wenn man eine Fahrprüfung abhalten kann, kann man auch eine Arbeit schreiben". Darf er das ärztliche Attest ablehnen und grundlegend infrage stellen? Mit freundlichen Grüßen Marek

...zur Frage

Trotz entschuldigter Fehltage von der Schule fliegen?

Hallo, Ich besuche derzeit die 13. Klasse an einer berliner Sekundarschule (3. Semester im Abitur) Ich habe in den vergangenen Jahren desöfteren gefehlt, aber jedes Mal mit Attest. Ich habe auch öfters bei Klausuren gefehlt und musste diese nachschreiben. Ich hatte einige Male Stress mit der Oberstufenleiterin deswegen. Dieses Semester ist es die 3. Klausur, die ich nicht am vorgesehenen Tag schreiben kann (letztes Jahr habe ich viel häufiger gefehlt). Ich habe gestern natürlich mit Attest gefehlt, ich war also krankgeschrieben. Da ich jedoch meine Glaubwürdigkeit verloren habe, weiß ich, dass man mir nicht glauben wird. Könnte ich aufgrund der Fehlzeiten von der Schule fliegen? Bzw. könnte mein letztes Fehlen bei der Klausur der Auslöser für einen Rausschmiss sein, obwohl ich MIT ATTEST! gefehlt habe? Wenn mir gesagt wird, dass ich die Schule deswegen verlassen muss, kann ich mich dagegen wehren? Dürfen die das tun?

...zur Frage

Ruft der Lehrer an?

Wenn man eine Woche in der Schule gefehlt hat und ein Attest für die gesamte Woche vorlegt, ruft der jeweilige Lehrer in den meisten Fällen bei dem jeweiligen Arzt an um sicher zu gehen ?

...zur Frage

Bei Klausur und Nachschreibetermin mit Attest entschuldigt. Kann der Lehrer mir 0 Punkte geben?

Ich hab an einer Klassenarbeit gefehlt, dieses fehlen wurde jedoch mit einem Attest entschuldigt.

Morgen ist der Nachschreibtermin, jedoch bin ich wieder Krank und werde diesen Termin nicht wahrnehmen können. Ein Attest habe ich bereits.

Kann der Lehrer mir diese Arbeit mit 0 Punkten anrechnen lassen bzw. mir Abzug geben oder sogar mich garnicht mehr nachschreiben lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?