Kann mich das Jugendamt dazu zwingen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

nein nur wenn Beschluss vom Gericht beim Jugendamt vorliegt

newcomer 03.07.2013, 21:57

Jugendämter haben nur beratende Funktion. Nur im äussersten Notfall handeln die sofort was bei dir sicher nicht der Fall ist

0
furbina 03.07.2013, 21:59
@newcomer

Wäre schön, wenn sie nur beratend tätig wären............habe leider andere Erfahrung gemacht.....................

0
Menuett 04.07.2013, 10:19
@newcomer

Tja, die Mutter scheint aber damit einverstanden zu sein. Und damit muss sie.

Und nur "im äußersten Notfall" wird auch nicht gehandelt. Vielleicht hat das Jugendamt auch einen Gerichtsbeschluss erwirkt oder wird diesen erwirken, wenn sie sich weigert.

0
123phil 03.07.2013, 21:59

Ist das nicht auch wieder so eine Ermessens Sache

0

nein eigentlich nicht, es ist kein richtiger grund weil es viele kinder/jugendliche gibt die schlimmere probleme haben und bei mütter streiterreien machen die das eigentlich garnicht weil das normal ist :)

ja das ist mir auch passiert ich bin immernoch seid 5 jahren ín sonem ding und bin auch 13 deine Eltern sollten endweder zum famielin gericht oder den anwald fragen oder deine Eltern müssen beweisen das sie dich behalten wollen

Ohne die genaue Umstände zu kennen ist es schwierig dir einen Rat zu geben..... Was heißt "Mal wieder"??????????

bivivi 03.07.2013, 21:58

Ich war halt schon öfters in solchen Einrichtungen. Hauptgrund ist dass ich mich mit meiner Mutter sehr viel streite. Ich hab auch oft die Schule geschwänzt aber ich hab eingesehen dass das ein Fehler war und würde das natürlich nicht mehr machen :/

0
sonnymurmel 03.07.2013, 22:12
@bivivi

Ok dass du es einsehen "würdest"...ist glaube ich das Problem. Deine Mutter hat sich bestimmt nicht einfach so an das Jugendamt gewandt. Deine Einsicht war vllt. bis jetzt noch nicht da. Denk´mal an deine Mutter.......sie ist bestimmt überfordert, hat Angst um dich, mach sich Sorgen. An was denkst du wenn du das machst??

0
bivivi 03.07.2013, 22:26
@sonnymurmel

Sie hat sich ja nicht an das Jugendamt gewandt, das Jugendamt hat sozusagen "angefangen" :/

0

ich meine ja, wenn gründe dafür vorliegen

Mit welcher Begründung wollen sie Dich in eine therapeutische Einrichtung stecken?

bivivi 03.07.2013, 21:59

Ich streite mich viel mit meiner Mutter und hab Schule geschwänzt (was ich als Fehler eingesehen hab und nicht mehr machen will)

0
derraeuter 03.07.2013, 22:08
@bivivi

dann musst du deine schulichen Leistungen wider verbessern

0
bivivi 03.07.2013, 22:25
@derraeuter

Ich schreib ja trotzdem nur einsen und zweien also ist nicht so als hätte ich schlechte Noten :/

0
nettvondir 04.07.2013, 08:26
@bivivi

Sorry. Aber das glaube ich nicht. Sei ehrlich. Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung. Einen so guten Schüler wird niemand in eine therapeutische Einrichtung stecken.

0
bivivi 04.07.2013, 08:56
@nettvondir

Soll ich dir eine Kopie von meinem Zeugnis schicken oder was? Es gibt so Menschen -.-

0
bivivi 04.07.2013, 13:25
@nettvondir

Weil ich seit der ersten Klasse ununterbrochen gehänselt werde

0
nettvondir 07.07.2013, 13:04
@bivivi

Na dann am ersten Schultag. Damit Du im nächsten Schuljahr nicht mehr gehänselt wirst.

0

Was möchtest Du wissen?