Kann meine Vorhaut nicht ganz zurück ziehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oder du meinst das deine Vorhaut noch mit der eichel verklept ist das hat sich bei mir erst vor 2 Monate kommplet gelöst :D und ich bin auch 14

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JuckLP88
17.08.2016, 20:30

Ja genau!Also es geht halt immer weiter zurück abe sehr langsam wie war das den bei dir?Hab schon das gefühl das es verklept ist hast du tipps

0
Kommentar von Honnesca
17.08.2016, 20:31

Duschen gehen.

0

Eigentlich sollte das schon VIEL früher sich trennen, ich würde vorschlagen einen Urologen aufzusuchen

Viel Glück DönerOderPizza

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo JuckLP88

Da gibt es Cremen die helfen und wenn nicht versuch mal zu dähnen aber am besten gehm zum Artz also den fachartz weiß ich jetzt nicht Uruloge oder so heist der auf jedenfall lass die vorhaut nicht entfernen das ist Mega doof also denke ich mal :D


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn dir das peinlich ist, sie ist deine Mutter, du musst mit ihr reden, denn du musst zu einem Urologen gehen, das ist ein Facharzt für so was. Das was du beschreibst, nennt man eine Vorhautverengung, die wird vom Arzt mit einer kleinen Sonde unter örtlicher Betäubung gelöst oder wenn sehr stark ausgeprägt unter Narkose. Aber es muss auf jeden Fall gemacht werden und das ziemlich bald.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?