Kann meine Schule mich zur drogensuchtberatungsstelle schicken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine staatliche Schule könnte das nicht.

Eine private Schule hat ihre Vertragsbedingungen. Und wenn da steht, bei Verdacht auf Drogen folgt der Rauswurf - dann bleibt Dir da wohl nichts anders übrig.

Nur dass eine Drogenberatungsstelle solche Bescheinigungen gar nicht herausgeben kann.

Du wirst über Wirkung und Nebenwirkung von Drogen, zu Langzeitfolgen und zu Ausstiegsmöglichkeiten beraten.

Du gehst auf eine Privatschule, deren Regeln du kennst. Ob das nun unbedingt eine DROBS sein muss oder ob du auch beim Arzt einen Test machen lassen und vorlegen kannst, kann man ja mal besprechen.

exyo1998 29.06.2017, 13:02

Ich meine ohne Beweis ist es nur eine leere Anschuldigung

Hab ich da nicht irgend ein Recht durch das ich nicht ohne Begründung entlassen werden kann bzw reicht der Verdacht als Begründung?

0
sozialtusi 29.06.2017, 13:03
@exyo1998

Den Beweis sollst Du doch jetzt erbringen ;)

Ergründe doch einfach mal, woher die Anschuldigung kommt. Es muss ja irgendwas gesagt worden sein in dem Gespräch.

Was mich allerdings wundert: ich kenne es nciht, dass eine Beratungsstelle irgendwelche "Beweisscheine" herausgibt.

1
exyo1998 29.06.2017, 13:13
@sozialtusi

Ich schätze mal das sie es nur gut meinen und mir halt aufgrund des Verdachts damit helfen wollen ich werde einfach hingehen und gucke was da so passiert... Da es ja nur eine Beratungsstelle ist werden sie mich wohl nur über drogen informieren

0

Soll ich wohl konsumiert haben??

Du wirst wissen was wahr ist

Wenn du nichts zu verbergen hast dann beharre auf deiner Meinung!
Einen solchen Vorwurf muss ja wohl begründen können
Dann werden sie die Quelle nennen müssen
"Zwingen" kann man dich sicher nicht dahin zu gehen
Sollte es aber stimmen mit dem Buffen in der Schulzeit dann sei froh diese Chance bekommen zu haben

Und bei der Suchtberatung machen
Machen sie nicht mehr als reden
Drigenscreening geht natürlich nur mit deinem Einverständnis
Aber ein solches könntest Südwinde Lehrerin ja anbieten
Die 20€ in der Apotheke sollte es ihnen wert sein

Was möchtest Du wissen?