Kann meine Mutter mir das tragen einer Kreuzkette verbieten? Sie ist zeugen jehovas etc. Bin 17 :)

18 Antworten

Spaß beiseite: Die ZJ sind eine Abrahamitische Religion zwischen Christentum und Islam! Mit dem Islam haben sie gemeinsam, dass  sie die christliche Trinitätslehre ablehnen! Mit dem Christentum haben sie die Bibel gemeinsam! Das Problem ist aber, dass die ZJ sich völlig abkapseln - weder an der innerchristlichen Ökumene (Evangelische Allianz, Ökumenischer Rat der Kirchen etc.) noch am Interreligiösen Gespräch oder interreligiösen Gottesdiensten nehmen sie teil! Außerdem verteilen sie auf Bahnhöfen Schriften - das erinnert an die salafistische Koran-verteil-Aktion "Lies"! Ob Jesus an einem richtigen Kreuz oder an einem "T" angenagelt wurde, ist nicht mehr sicher festzustellen - für den Glauben aber auch irrelevant!

ZJ glauben, dass Jesus an einem Pfahl gekreuzigt wurde. Du müßtest dir also eine Pfahlkette umhängen. Das Kreuz ist eigentlich nur ein Symbol für das Christentum od. ganz allgemein eben ein Schmuckstück, ob Christ od. nicht. ZJ reagieren allerdings komischerweise auf das Kreuz wie Dracula auf eine Zehe Knoblauch. Mußt du selber wissen, ob du aus Rücksicht auf deine Mutter keines tragen willst. Ist eigentlich alleine deine Entscheidung, denn mit 17 läßt man sich nicht gerne vorschreiben was man trägt, auch in Bezug z.B. auf Kleidung usw.

Es macht keinen Sinn, wenn man dir das Tragen der Kreuzkette verbietet. Wenn du selbst nicht vom Wahrheitsgehalt der Religion deiner Mutter überzeugt bist, wirst du ohnehin tun, was du möchtest. Überzeuge dich lieber selbst, ob sie recht hat oder nicht.

Das Kreuz ist das Symbol einer abgefallenen Christenheit, die die Lehren Jesu verworfen und Menschengebote aufgestellt hat. Im Zeichen diese Kreuzes haben sie unsägliches Leid über andere Menschen gebracht (Inquisition, Hexenverbrennung, Dreißigjähriger Krieg, Kreuzzüge etc.) und haben zwei Weltkriege damit sanktioniert ("Gott mit uns" auf Koppelschloss).

Niemand kann dich zwingen, ein gottgefälliges Leben zu führen. Das musst du in deinem Innern selbst wollen.

Verlernen streng gläubige selbstständiges denken?

Es soll nichts provokatives sein, es nimmt mich nur wunder ob streng gläubige nicht mehr selbstständig denken können.

Falls es euch auch aufgefallen ist, werden Fragen in der Richtung immer mit Zitate aus der Bibel beantwortet oder andere Glaubensbücher. Auch Zeugen Jehovas antworten nie ohne etwas zu zitieren.

Verlernen diese Leute dies automatisch oder ist es einfacher andere für sich reden zu lassen, oder woran liegt das?

...zur Frage

Ohrringe bei Zeugen Jehovas?

Zeugen Jehovas sollen ja keine piercings tragen. Wie sieht es denn mit Ohrringen aus oder helix?... im Prinzip sind das ja piercings

...zur Frage

Gibt es Gründe warum Russland (Putin) Jehovas Zeugen verbieten ließ, ich weiß sie kommen aus den USA aber dann müssten sie ja Mormonen auch verbieten?

...zur Frage

'Zeugen Jehovas was darf ich nicht?

Was darf ich alles nicht wenn ich zu den Zeugen Jehovas beitrete?

...zur Frage

Dürfen Zeugen Jehovas keine Bluttransfusionen erhalten?

Ich habe gerade einen kleinen Streit: ein Freund meint Zeugen Jehovas dürften laut ihren Glauben überhaupt keine Bluttransfusionen erhalten. Ich wiederum sage, dass sie nur welche von Leuten erhalten dürfen die ebenfalls Zeugen Jehovas sind. Denn soweit ich dass weiß Kapseln sich Zeugen Jehovas komplett ab und dürfen nur mit anderen Zeugen Jehovas Zusammensein und mit Ihnen teilen.

...zur Frage

Wenn ein Mitglied der Zeugen Jehovas vor der Ehe Sex hat und schwanger wird, was passiert dann?

Muss sie den Mann heiraten? Was ist, wenn dieser nicht den Zeugen Jehovas angehört? Was passiert mit dem Kind (Abtreibung oder behalten-wer entscheidet?)? Oder wird die Mutter verstoßen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?