Kann meine Mutter einfach abgeschoben werden?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das Wort Befristung sagt alles aus. Ich denke auf Grund der exorbitanten Asylbewerber wird da Realität geschaffen. Duldung heißt darf hier sein bis zum Tag des Ablaufs der Befristung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für eine Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis muß ein Grund gegeben sein.. wenn sie nur hier war weil sie minderjährige Kinder betreut hat und der ist jetzt weggefallen muß sie dann ausreisen falls sie von der öffentlichen Hand lebt.. gab da schon Abschiebungen auch innerhalb der EU von Menschen die gut ein viertel Jahrhundert hier lebten, aber nicht soviel gearbeitet haben um eine Niederlassungserlaubnis zu erhalten..

 wenn sie allerdings festangestellt ist und ohne ergänzende Sozialleistungen ihr Leben sichert wird sie eine Niederlassungserlaubnis erhalten können :)) und dann ist das Thema vom Tisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sie hat eine Aufenthaltsgenehmigung schreibst du. Das ist mehr als eine Duldung, die lediglich eine Zeit lang ein Abschiebehindernis sieht. Wenn sie die rechtzeitig verlängern lässt passiert nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie soll die Aufenthaltsgenehmigung verlängern lassen. Welche Nationalität hat sie denn? Eine Befristung ist Anfangs üblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Staatsangehoerigkeit hast du?

Wie alt bist du?

Welche Staatsangeoerigkeit hat deine Mutter?

Hat die Auslaenderbehoerde signalisiert, dass die AE nicht verlaengert wird?

Vor der Abschiebung kaeme zunaechst die Ausweisungsverfuegung, i.d.R. mit Abschiebeandrohung. Deine Mutte koennte deshalb auch freiwillig D verlassen, so dass die Zwangsmassnahme Abschiebung nicht erforderlich waere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du deutscher Staatsbürger?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BayernMueller
31.10.2015, 13:04

Habe 2 Bürgerschaften ! Einmal die Türkische und die Deutsche. ( Hab natürlich ein deutschen Pass )

0

Ob Deine Mutter bleiben darf, entscheidet das Amt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?