Kann meine Lehrerin mir helfen?

3 Antworten

Ich an deiner Stelle würde das Thema ganz offen mit deiner Lehrerin und auch mit deinem Klassenlehrer/-in besprechen. Lehrer sind schließlich auch nur Menschen und werden dir da bestimmt zu Seite stehen :)

Ein Gespräch mit deinen Eltern wäre bestimmt auch sinnvoll, um dem Grund des Stresses mal auf den Grund zu gehen und zu schauen, wie man die Situation einvernehmlich lösen kann.

An dieser Stelle drücke ich dir ganz fest die Daumen und wünsche dir viel Kraft :)

für dich wäre eher ein Schulpsychologe zuständig, oder allgemein ein Psychologe!

Schmerztabletten sind jedenfalls keine Lösung, was nimmst du denn  woher hast du sie?

Welchen Streß hast du zu Hause, beschreibe das mal etwas genauer?

Novagin die hatte ich mal vrschrieben bekommen für meine schmerzen

Meine Mutter hat mich schon 3 mal rausgeschmissen und jetzt lebe ich seid 3 wochen bei meinem vater

0
@hannahpauke

Zum Streiten gehören immer zwei!

wie alt bist du?

Streit gibt es überall mal, das ist noch kein Grund, daß man raus geworfen wird!

0

Am Besten wäre du redest mal mit ihr und erklärst deine Situation

was kann sie denn machen?

0

Was möchtest Du wissen?