kann meine klassenlehrerin mich zwingen in einen kostenlosen schlechten förderkurs zu gehen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja,wenn ich du wäre würde ich mal beim Direktor nachfragen.

Nachmittags Unterricht's Kurse, sind eigentlich immer freiwillig.

Wenn es dort auch um Groß- Kleinschreibung geht, wäre es aber dringend nötig. Und woher weist du, dass der Kurs schlecht ist?

weil ich ihn derzeit mache allerdings mache ich auch guten privat förder aber das interissiert meiner klassenlehrerin nicht

0
@JulianCrafter
allerdings mache ich auch guten privat förder

Davon ist in deinen Texten nichts zu merken.

1

Nein kann sie nicht! Es ist immer noch dir selbst überlassen, ob du eine AG besuchen möchtest oder nicht! Sprich am Besten mal mit deinen Eltern! :)

Was für ein Förderkurs soll das sein? Warum sollst du dort hingehen?

Wenn es an deiner Schule pflicht ist, ja.

Ja, du hast es offensichtlich nötig.

Nur weil er/sie die Shift-Taste nicht benutzt?!

0
@honeybadgermara

Natürlich war das eben nur ein kleiner Spaß meinerseits. @JulianCrafter: bitte nehme es nicht persönlich ;)


0

ich bin grad am handy und das nervt

0
@JulianCrafter

Trotzdem sollten kleine Le­g­as­the­ni­ker (Du zum Beispiel ) um 21:00 schon im Bett sein.

Natürlich war das eben nur ein kleiner Spaß meinerseits. @JulianCrafter: bitte nehme es nicht persönlich ;)

0

Was möchtest Du wissen?