Kann meine Katze einen Herzinfarkt o.Ä bekommen?

4 Antworten

erinnert mich an unsere jüngste Katze ( die auch schon 6 J. alt ist). Sie hat Angst,wenn ich den Fön nur in die Hand nehme. Wenn ich den Staubsauger hole, rennt sie weg ( je nachdem nach oben oder unten). Unbekannt Geräusche ( wenn was runterfällt ) verursachen Panik bei ihr. Oder Klinglen / fremde Stimmen / Autos. Obwohl unsere Katzen alle raus können ( Katzenklappe ). Sobald es klingelt oder wir Besuch haben, ist die im Bett unter der Decke und macht sich unsichtbar bis der Besuch weg ist. Ich weiß selbst nicht, womit das zusammenhängt. Sie war von klein auf bei uns. Ist allerdings draussen geboren und musste sich die ersten paar Wochen allein zurechtfinden. Mir wurde sie dann in die Hand gedrückt mit dem Spruch " nimm sie mit, bei dir hat sie es besser als hier draussen an der Straße". War an einem Restaurant bei dem ich gearbeitet habe. Vielleicht liegt es daran, dass sie draußen war und alleine. Kann aber auch sein, dass es, genau wie beim Menschen oder Hunden, mutige und ängstliche gibt. Veranlangung? Gene? Ich habe noch nicht gehört, dass eine Katze einen Herzinfarkt vor Schreck bekommen hat. Die sind eigentlich recht robust :D

besen und staubsauger haben aus katzensicht nicht viel miteinander zu tun. man benutzt beides zum sabuermachen aber das ist ner katze nicht klar.. aber es ist ein langer stock mit dem du rumfuchtelst

ne herzattacke kriegen wird sie ehr nicht sofern sie nicht blöderweise auch noch nen herzfehler hat. aber ein schönes leben istd as aus katzensicht nicht, eher ziemlich stressig

du könntest es mit bachblüten, zylkene oder feliway zur beruhigung probieren. ihr selbstvertrauen kannst du versuchen mit clickern zu steigern. evtl fällt es ihr dann leichter mit plötzlichen geräuschen oder bewegungen umzugehen. sie wird allerdings niemals den staubsauger gern haben

Kann passierten. Mein alter Kater bekam beim täglichen Spaziergang mit meinem Vater plötzlich ohne Vorwarnung einen.

Katzensitting bei Nachbarn - Katze dreht völlig durch

Ich muss für zwei Wochen die Katze unserer Nachbarn versorgen. Sie ist an sich wenn Frauchen/Herrchen da sind recht verlegen und gereizt. Beim Spielen kann sie sehr schnell umschnwenken zwischen Spiel und Aggressivität. Jetzt, wenn ich die Haustüre aufschließe, kommt sie schnell angerannt und mauzt sehr laut und aufgeregt. Anfangs kuschelt sie sich an unsere Beine aber sobald man sich dann bewegt springt sie einen an und faucht, beißt, kreischt laut. Ich habe wirklich Angst vor ihr. Ich habe selbst Katzen und kenne das von meinen eigenen nicht, ich weiß überhaupt nicht, wie ich damit umgehen soll. Sie verteidigt vermutlich ihre Wohnung und hat selbst auch Angst. Ich weiß nur jetzt nicht, wie ich die nächsten zwei Wochen in die Wohnung soll ohne Angst und Bisswunden und vor allem ohne Besen als Schutzvorrichtung (ich weiß das ist daneben, aber ich habe wirklich Angst vor ihr...) .... Hat jemand einen sinnvollen Ratschlag? Mir tut die Katze wirklich leid.

...zur Frage

Katze steht unter Schock. Was tun? Einfach in Ruhe lassen?

Heute morgen ist bei mir eine Scheibe von der Wohnzimmertür kaputt gegangen und das war so dermaßen laut das die Katze einen Schock bekommen hat. Die verkriecht sich den ganzen Tag, frisst ab und zu was aber bei dem kleinsten Geräusch ist die weg. Auch wenn ich auf die zu gehe.

Glaubt ihr die beruhigt sich wieder? Sollte ich mich was mehr mit ihr beschäftigen oder so?

...zur Frage

Katze nach biss traumatisiert?

Hallo,

Meine Katze (10 Wochen) hatte eben eine kleine auseinander Setzung, unser großer Hund hat sie am Kopf geknappt. Verletzungen kann ich soweit ausschließen, sie blutet nirgendwo und hat soweit auch keine Schmerzen.

Sie war/ist aber sehr unter Schock! Sie lag da und bewegte sich kaum noch, jetzt schläft sie die ganze Zeit nur noch, isst nichts, gar nichts. Geschnurrt hat sie vorhin noch als ich sie gestreichelt habe..

Aber sie ist echt fix und fertig, will nichts mehr machen außer zu schlafen! Ihr müsst wissen sie ist sehr verspielt, und total wild und jetzt ist sie komplett anders. Wie lange dauert denn bis sie den Schock verdaut hat?

Wenn es morgen nicht besser ist, fahre ich zum natürlich Tierarzt!  

Ich wollte nur eure Meinung hören, ich habe sehr Angst um meine Katze, ist das normal dass sie jetzt noch unter Schock ist? Wie lange dauert es bis es ihr besser geht? War eure Katze auch nach eine "Auseinandersetzung" mal unter Schock? Kann sie daran sterben? Oder sollte ich jetzt noch schnell zum nottierarzt fahren? Bitte um antworten!!!!!!!

...zur Frage

Meine Katze hat Angst vor dem Staubsauger. Wie kann man sie beruhigen?

Wie kann man einer Katze die Angst vorm Staubsauger nehmen?

Unsere hat so tierisch Angst, dass sie hysterisch rumrennt und dabei schon mal etwas kaputt macht und dsich schließlich unter dem Bett verkriecht.

Wer hat eine Idee zur Gewöhnung?

Danke

...zur Frage

Katze wälzt sich und miaut sehr laut?

Hey, meine Katze wälzt sich auf dem Boden oder auf dem Sofa und miaut richtiggg laut und knurrt?! Ich hab angst das sie was hat! Sie will andauernd raus. Liegt das vielleicht daran das sie sich paaren will?

...zur Frage

Jz noch ps4?

Ich hab eine sehrrr alte ps4?Diese eckige,Sie ist so laut wie staubsauger,Soll ich mir eine neue ps4 slim holen für 255€ Oder warten bis ps5 raus kommt,wann kommt ps5 raus?Habe angst wenn ich slim hole das ps5 nach 1 jahr rauskommt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?