Kann meine ip Adresse gefunden werden wenn ich VPN an habe(iPhone)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja deine IP Adresse kann gefunden werden wenn du VPN benutzt, ich empfehle dir eine Elite Proxy.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die IP-Adresse, die das andere Ende deds VPN-Tunnels hat, kann herausgefunden werden, deine eigene höchstens durch eine Sicherheitslücke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dastan25 30.03.2016, 23:05

Also kann ich gefunden werden?

0
AnonYmus19941 30.03.2016, 23:13
@Dastan25

VPN bedeutet, dass du einen verschlüsselten Tunnel zu einem anderen (und sichereren) Gerät aufbaust und von diesem dann weiter zu deinem eigentlichen Ziel. Die IP-Adresse dieses Gerätes kann natürlich gefunden werden, deine eigene nur durch eine Sicherheitslücke (z. B. /watch?v=_bWLqJG8G3M) oder durch dieses Gerät selbst.

0
flaglich 31.03.2016, 17:32
@AnonYmus19941

Diese Definition setzt voraus, dass Du deine ganzen Verkehr über das VPN erledigst. VPN ist aber nicht nur zur annonymisierung da (Klar bei deinem Namen ist dir das das Wichtigste), sondern vor allem um zwischen Netzen (privaten) sichere Verbindung über eine unsichere Leitung herzustellen.

0
AnonYmus19941 31.03.2016, 20:34
@flaglich

Ich habe ja nicht gesagt, dass es dafür gedacht ist, es ist nur ein positiver Nebeneffekt.

Wenn ein VPN-Tunnel auf einem Handy eingerichtet ist, dann wird normalerweise der gesamte Verkehr darüber geleitet, was bei einem Proxy nicht der Fall ist. App benutzen normalerweise die VPN-Verbindung, Proxys kann man zwar bei manchen einrichten, bei den meisten kommt man allerdings nur direkt ins Internet. Ein systemweit eingerichteter Proxy gilt nur für den HTTP/HTTPS-Traffic, eine VPN-Verbindung (soweit ich weiß) für alle Verbindungen.

Aufgrund der Frage gehe ich allerdings davon aus, dass er irgendeine zweifelhafte Website besuchen will / besucht hat, in diesem Fall würden man also mit beiden Methoden das gleiche Ergebnis erziehlen.

0

Was möchtest Du wissen?