Kann meine Hausbank meine Daten mitteilen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das wundert mich denn der MediaMarkt finanziert über die Santanderbank,Saturn finanziert über die Targobank!Das mit den Angeboten ist normal,denn in den Finanzierungsverträgen ist der Punkt mit der Einverständniserklärung für Werbeangebote schon vorangekreutzt,und das nutzen die Banken und senden Dir ein Angebot nach dem Anderen zu,Du muss nicht darauf antworten,werfe es in den Müll,sage beim nächsten Anruf das Du keine weiteren Angebote möchtest.Deine Hausbank darf keinerlei Auskunft über Dein Konto weitergeben,das ist Bankgeheimnis.Sage einmal klipp und klar das Du keine Angebote mehr möchtest,sons lasden die Dich nicht in ruhe,besser noch Du teilst denen das schriftlich mit,das Du das kannst steht auch in den Unterlagen des Finanzierungsvertrages.

Hallo Jimjime, selbstverständlich liegt es nicht in unserer Absicht, Sie mit unseren Kontaktversuchen zu verärgern. Gerne gehen wir Ihrem Anliegen nach und könnten Ihnen zum Beispiel anbieten, ein Werbeverbot für Ihre Adressdaten zu hinterlegen. Dazu benötigen wir Ihre Kunden- oder Kontonummer. Diese können Sie uns telefonisch unter der Rufnummer 0203 – 347 78 60 oder per E-Mail an sogehtbankheute@targobank.de mitteilen. Sobald uns Ihre Daten vorliegen, werden wir uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern. Mit freundlichen Grüßen Ihr TARGOBANK Social Media Team

Medle dich bei der Targobank, immerhin hast du jetzt einen vertrag mit denen. Denn die Finanzieren dir ja das was du beim MediaMarkt gekauft hast.

Was möchtest Du wissen?