Kann meine Gitarre beim Stimmen kaputt gehen?

3 Antworten

Nein, der Gitarre kann nichts passieren.

Wenn sie direkt bei Thomann aus dem Lager kommt, kann es sein, dass sie komplett ungestimmt ist und die Saiten vielleicht auch noch nie gestimmt waren. Vor allem bei günstigen Instrumenten ist das häufig der Fall.

Optimal wäre es, wenn du jemanden hättest, der/die sich auskennt, die Gitarre einmal gemeinsam mit dir stimmt und anschaut.

Ich hatte bei Thomann einmal eine Bestellung, bei der die Gitarre komplett unspielbar war und das Tauschinstrument war nicht besser. Wenn du dich nicht auskennst, merKst du das eventuell zu spät. Was nicht heißen muss, dass deine GItarre nicht perfekt ist.

Aber es hilft ungemein, wenn jemand einmal drauf schaut und unterstützt.

Wenn Dein Stimmgerät funktioniert, die Saiten richtig aufgezogen sind und diese Gitarre nicht so ein 50,- Euro-Ding aus dem Versandhaus ist, kannst Du das Instrument beim Stimmen eigentlich nicht kaputt machen.

Dass "frische" Saiten anfangs mehrfach nachgestimmt werden müssen, ist nicht ungewöhnlich.

Die Gitarre wird wahrscheinlich nicht kaputt gehen aber die Saiten können unter Umständen schon reißen. Gibt da einige Gründe warum das passieren kann.

Was möchtest Du wissen?