Kann meine Freundin mich nach der Arbeit zum Kaufmann für einzelhandel Ausbilden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine duale Ausbildung ist ein "Full-Time-Job", d.h. Du kannst so etwas nicht nach der Arbeitszeit machen.

Wie willst Du denn eine Berufsschule besuchen, wenn Du tagsüber arbeitest.

Theoretisch ist das möglich, aber du musst den Besuch einer Berufsschule nachweisen und dich am Ende von der IHK prüfen lassen. 

Theoretisch JA !

Doch wie möchtest Du das deinem Arbeitgeber erklären, wenn Du abwesend bist wegen der Berufsschule ?

skyrunner27 19.07.2017, 08:48

Ne ich meine Dass man das Schulische zuhause macht

0
sozialtusi 19.07.2017, 13:38
@skyrunner27

Nein, das geht nicht. Du könntest, wenn Du den Job schon lange "ungelernt" machen würdest, eine Externenprüfung machen. Dazu kann Dir die zuständige Kammer was sagen. Aber da müsste man schon echt lange dabei sein.

1

Eine Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre. Das ganze muss der Kammer gemeldet sein, die das mit meist 2 Prüfungen prüft.

Wie stellst du dir das vor?

skyrunner27 19.07.2017, 08:50

Dass ich mir den Stoff selber beibringe bzw mit meiner Freundin als Ausbilderin

0
Gestiefelte 19.07.2017, 08:58
@skyrunner27

Ruf bei der Kammer an und frage, was die dazu sagen. Du musst ja auch zur Abschlussprüfung zugelassen werden und ein Zeugnis bekommen.

1

Was möchtest Du wissen?