Kann meine Freundin im Nachhinein noch geschnappt werden?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo..
ziemlich naja dumm von deiner freundin.
Das einzigst richtige wäre zum Laden zu gehen & den gegenstand zurück zu geben! Denn !! Wenn sie dabei doch gesehen worden sein sollte und beim nächsten mal angesprochen wird .. dann sieht das echt doof aus ..

Also hingehen und entschudligen wäre das einzigst richtige .. !!
ich weiß ja nicht wie alt ihr seid ..
aber klauen sollte sie defintiv unterlassen ...

& auffallen wird es dem laden wahrscheinlich erst wenn sie Inventur machen.
Da merken die das etwas fehlt.. aber sie werden deswegen noch lange keine "suche" nach dem dieb starten..

Zeigt das ihr ehrliche menschen seid & geht am besten jetzt direkt dahin..
ehrlichkeit wird belohnt :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sollte einfach kein 2tes mal dort hingehen. Ich kannte mal eine, die im Bipa geklaut hatte und 3 Tage später ging sie dort wieder hin. Man erkannte sie und sie wurde nach hinten gerufen und dann wurde die Polizei verständigt. Die haben das so gemacht dass die sich die Videos angeschaut haben und von den Personen, die was klauten, wurde das Foto ausgedruckt und einfach im Mitarbeiterraum hingehängt. Damit, wenn die Person eben wieder den Laden betritt, die Mitarbeiter sie erkennen. Also sollte deine Freundin es einfach unterlassen, dort nochmal reinzugehen. Dann sollte auch eigentlich nichts passieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
    Wenn zwei dieser Bildschirme vorhanden sind, gibt es dann auch nur diese beiden Kameras?
    Wer soll denn das wissen?
    Wie lange werden diese Aufnahmen 'gespeichert', bevor sie überspielt werden?

    Vermutlich so lange bis der Film voll ist.

    Denkt ihr, dass sie im Nachhinein noch Probleme deswegen bekommen wird? Würdet  ihr den Laden in nächster Zeit ganz normal besuchen?

Nicht mit gutem Gewissen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß es nicht 100 pro ... aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die Personen jetzt anfangen einen Foto deiner Freundin öffentlich ausschreiben zu lassen und Anzeige gegen unbekannt machen ... solange die keinen Namen deiner Freundin haben, denke ich nicht, dass etwas passieren wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Chancen sind sehr gering, da sich niemand die Aufnahmen im Nachhinein anschauen wird.

Aber Diebstahl ist sch**ße. Sie soll diesen Quatsch lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, im Nachhinein passiert nichts mehr. Aber sie soll jetzt damit aufhören. Falls es bemerkt wurde,was sie tat, kann sie beim nächsten Mal unbemerkt sehr genau bobachtet werden und dann fliegt sie bei Taschenkontrolle auf.


Das wird dann unangenehm.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Video alleine gibt noch keine Adresse oder Namen von euch preis

Wenn man euch da Wiedererkennen sollte bei nochmaligem Besuch könnte es aber blöd laufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sitzt niemand und schaut sich abends alle Videobänder an. Das dauert ewig bei so vielen Bändern. Die sind nur zur Abschreckung und als Beweis gedacht wenn jemand was klaut und erwischt wird. Sie hat nochmal Glück gehabt und hat nichts zu befürchten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das guckt sich niemand an die Aufnahmen.. wenn da jemand sitzen müsste und alle Bänder durchgucken würde, auch dieser Typ muss bezahlt werden und kostet Geld, da ist der 8€ Klau dagegen nichts.

Im Nachhinein juckt das auch niemand, sowas wird sich auch nur angeschaut wenn was passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?