kann meine freundin aus Sizilien nach Deutschland ziehen?

11 Antworten

Ja sie kann nach Deutschland ziehen und hat nach EU Recht auch Anspruch auf Unterstützung durch den Staat. Allerdings erst nach einer "angemessenen" Zeit der Arbeitssuche.

Ja sie kann für 3 Monate ihre Arbeitslosengelder hier ausgezahlt bekommen, wenn sie sich schon von Italien aus hier Arbeit suchend meldet.

Wie sie das mit dem Unterhalt für die Kinder regelt, muß sie mit den Vater der Kinder klären. Er hat ja einen Anspruch auf Unterhalt für die 3 Kinder .. sobald sie Arbeit hat kann sie ja dann das Geld überweisen

Aufgrund der Arbeitnehmerfreizügigkeit kann deine Freundin natürlich nach Deutschland ziehen und sich hier eine Arbeit suchen. Als EU-Bürgerin, die neu nach Deutschland zieht und hier noch nicht gearbeitet hat, bekommt sie aber keine deutschen Sozialleistungen.

Was möchtest Du wissen?