Kann meine ein vergebenes Mädchen erobern?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Deine Frage vermittelt den Eindruck, als ob Mädchen eine Art Dekorationsgegenstand wären, den man sich in die Vitrine stellen kann. Dummerweise haben die aber ihren eigenen Kopf. So einfach, dass man jemandem die Freundin "wegnehmen" kann, läuft es nicht. Es gehören immer mindestens zwei, in eurem Fall mindestens drei dazu.

Wenn dein Schwarm mit ihrer Beziehung glücklich ist, dann wird sie sich wahrscheinlich nicht in dich verlieben und selbst wenn sie sich in dich verlieben würde, würde sie das aushalten, bis es vorbei ist und nicht ihren Freund für dich verlassen oder hintergehen. In diesem Fall kannst du dir jegliche Hoffnung abschminken.

Wenn dein Schwarm in ihrer Beziehung nicht glücklich ist, dann könnte es natürlich sein, dass sie sich in dich verliebt und ihren Freund für dich verlässt. Allerdings würde das mehrere Fragen aufwerfen: Warum hat sie ihren Freund dann nicht schon vorher verlassen? Wie ehrlich war sie zu ihrem Freund? Ist sie dann mit dir zusammen, weil du besser bist als ihr Ex und besser als nichts oder ist sie dann mit dir zusammen, weil sie DICH und niemanden sonst will? Wird sie dich genau so behandeln wie ihren Freund, sobald jemand "Besseres" kommt?

Dann wäre da noch der Aspekt "Wie machen?" - Wenn du dich anders verhältst als du dich normalerweise verhältst, um ihre Liebe zu gewinnen, kannst du davon ausgehen, dass die Liebe auch sofort wieder weg ist, wenn du dich wieder normal verhältst. Sie würde sich schließlich dann in jemanden verlieben, der du im Alltag nicht bist und das irgendwann feststellen. Wenn sie wirklich so gut zu dir passt, dass sie im Alltag mit dir glücklich sein könnte, dann brauchst du auch nicht nachhelfen, sondern nur abwarten. Denn dann ist alles, was du jetzt bereits bist und machst, vollkommen ausreichend.

Ein ganz anderer Aspekt ist aber die Frage: Lohnt es sich überhaupt, auf jemanden zu warten, wenn diese Person in einer Beziehung ist? Nein. Du kannst nicht in die Zukunft blicken. Wenn du dir jetzt in den Kopf setzt, darauf zu warten, dass die beiden sich trennen, stehst du deinem eigenen Glück nur im Weg. Spätestens wenn die beiden heiraten und Familie gründen, würdest du vor Wut und Enttäuschung an die Decke gehen. Bleib in der Gegenwart und richte dein Verhalten nach den gegenwärtigen Zuständen aus.

Momentan ist sie in einer Beziehung. Wenn diese Beziehung monogam ist, wirst du deinem Schwarm nicht näher kommen als jetzt. Das gilt genau so lange, wie sie in einer monogamen Beziehung ist. Niemand (außer sie selbst) kann dir verbieten, mit ihr zu flirten und ihr schöne Augen zu machen, aber erwarte nicht, dass das dazu führt, dass sie ihren Freund für dich verlässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tjah, dann musst du warten und hoffen, dass sie sich irgendwann trennen... Misch dich nicht ein!

Oder spann sie dem Typen aus und warte drauf, dass paar Monate später ein anderer Kerl sie DIR ausspannt!

Ich mein, das wär doch, wenn sie da mitmacht, eine extrem ekelhafte und alarmierende Eigenschaft von ihr!?

Glaubst du, sie würde dir dann niemals fremdgehn? (Ja, ich nenne das fremdgehen!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich ist es. Für mich persönlich wäre es aber moralisch nicht absprechbar. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mädchen sind keine Länder, man erobert sie nicht, man gewinnt sie auch nicht wie Geld beim Lotto...

Und ich kann dir sagen, dass das sinnlos ist, denn: Dieses Mädchen ist nicht ohne Grund mit dem Jungen zusammen, wenn sie wegen einem Jungen, mit dem sie hin und wieder schreibt, Schluss machen würde, dann wäre diese  Beziehung nicht gerade von Qualität und ich denke, dieses Mädel hat einiges in der Birne...

Akzeptiere es, lenk dich ab, unternimm was und vergiss sie.

LG


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar geht das. Einfach versuchen ihr Herz zu erobern. Wenn sie jedoch aktuell sehr glücklich in ihrer Beziehung ist, dann wirds sehr sehr schwer, aber da heutzutage schnell jmd jmd anderes betrügt, kann das sehr wohl kommen :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja, und wenn du sie dann hast, schreibt sie mit einem anderen?   Ich würde die Finger von ihr lassen. Denn sie weiss offenbart nicht, was sie will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Janiela
25.09.2016, 14:07

Wow!! Sie schreibt mit einem anderen als mit ihrem Freund und das bedeutet dann schon, dass sie nicht weiß, was sie will? Krasse Einstellung.

0

eine komische Frau finde ich ,die sich mit einem anderen das Handy teilt und ihm Hoffnungen macht.

Und später macht sie es dann mit dir genauso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Janiela
25.09.2016, 14:09

"Hoffnungen macht"? Warum? Weil sie Kontakt mit ihm pflegt? Wieso sollte das denn direkt "Hoffnungen machen" sein?

0

Was möchtest Du wissen?