Kann meine beziehung funktionieren wenn mein Freund an Schizophrenie leidet?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist ein leider weit verbreitetes Vorurteil!

Jemand aus meiner Familie ist seit über 30 (!) Jahren mit seiner Frau verheiratet, bei der vor ca. 35 Jahren eine Schizophrenie diagnostiziert und eine ensprechende, medikamentöse Behandlung eingeleitet wurde.

Die beiden führen eine glücklich Ehe und haben eine gesunde erwachsene, studierende Tochter.

Bis auf sporadisch auftauchende, leichte psychotische Schübe, die mit kurzfristigen, medikamentösen Änderungen schnell in den Griff bekommen werden, gibt es keine Probleme.

Die Liebe machts möglich!

Ach Blödsinn. Bist du bis jetzt gut mit ihm klar gekommen? Du sagtest, du wusstest nichts davon. Hast du bislang auch nichts ungewöhnliches bemerkt?

Warum sollte sich das jetzt schlagartig ändern?

Kannst ja mal deinen Freund fragen wie sich das bei ihm äußert. Er wird es dir schon erklären und dir deine Sorgen nehmen können.

Ansonsten gilt auch hier wie bei jeder Erkrankung: Betroffene und Angehörige sollten zum Spezialisten für die Erkrankung werden. Das heißt viel informieren, mit anderen austauschen und über die Erkrankung lernen. Das hilft beim verstehen und ggf. beim damit umgehen.

beari 02.11.2012, 21:29

Ja bin ich.. seine eltern haben es vom arzt mitbekommen und haben es mir dann erzählt.. Meine Freundin meinte das halt das es immer schlimmer wird und die sagte auch das sie sich voll damit auskennt, ich aber garnicht.. deshalb wollte ich hier fragen..

0

du hast ja tolle freunde ich wette dir wissen selber fast gar nichts darüber.Stell dir mal vor du hättest schizophrenie dann würdest du doch auch wollen das es anderen egal ist er kann ja nichts dafür versuch damit zu leben wenn du es nicht kannst dann lass es das kann man dann aber auch nicht wirklich richtige liebe nennen

beari 02.11.2012, 21:26

ich kenne mich damit ja nicht aus, meine freundin meinte das halt und hat gesagt das es mit der zeit immer schlimmer wird und das dann nicht funktionieren kann. klar werde ich für meinen freund da sein und ihn unterstützen so gut es geht.

0

Deine Freundin is wohl auf den Kopf gefallen... Natürlich funktioniert das und wenn dus nicht einmal gemerkt hast dann solltet ihr auch keine Probleme haben :)

der arme junge.

Natürlich funktioniert das! Du musst ihn nur unterstützen dabei!

oder was denkst du machen andere schwer kranke, wenn sich alle frauen/Männer daraufhin zurückziehen würden?

Wenn du ihn wirklich liebst, zeig ihm das und unterstütze ihn (wie gesagt)

Was möchtest Du wissen?