Kann mein Zahn rausfallen?

6 Antworten

Zahnstein bildet sich vor allem in der Nähe der Speicheldrüsen, am Zahnfleischrand, in Zahnzwischenräumen und an kleinen Defekten am Zahnschmelz. Dass sich Zahnstein überhaupt bildet, ist ein ganz normaler Prozess. Beläge auf den Zähnen verbinden sich mit Mineralstoffen aus dem Speichel zu einer harten/krustigen Schicht, die sich mit der Zahnbürste nicht mehr wegputzen lässt. Es ist auch nicht unbedingt ein Zeichen von mangelhafter Zahnhygiene, sondern die harten Beläge entstehen je nach Veranlagung (Zahnstellung, Speichelfluss, etc.) mal schneller, mal langsamer.

Sorgen musst du dir deswegen nicht machen. Zahnstein ist zunächst einmal nicht hochgradig schädlich, sondern lediglich optisch etwas störend. In aller Regel passiert da also gar nichts. Langfristig kann Zahnstein indirekt zum Problem werden, da auf dem rauhen Belag Bakterien und Speisereste leichter anhaften, weswegen langfristig das Risiko für Zahnfleischentzündungen möglicherweise erhöht wird. Aber es dauert schon eine ganze Weile, bis sich genug davon gebildet hat, und zudem gibt es ja einmal im Jahr die Zahnsteinentfernung als normale Krankenkassenleistung, sodass es meist gar nicht erst dazu kommt. Lediglich dann, wenn man bereits paradontale Vorschäden hat, also bereits Zahnfleischtaschen oder lockere Zähne, was meist erst in höherem Alter der Fall ist, muss man da etwas vorsichtiger sein. Das ist dann ähnlich wie mit Erkältungen: Bei den meisten Menschen ist eine Erkältung kein Problem, aber bei Menschen mit Immunschwäche kann das ernste Folgen haben.

Da ich nicht davon ausgehe, dass du irgendwelche besonderen Vorschäden hast, gibt es also keinen Grund zur Sorge oder zur Eile. Lass es einfach mal beim Zahnarzt säubern, wenn du mal wieder zur Routinekontrolle gehst. Falls du dich sehr unwohl fühlen solltest, kannst du natürlich auch direkt einen Termin machen.

geh am Montag gleich zum Zahnarzt und lass das abklären. übrigens, so einfach fällt ein Zahn nicht raus

Ruhig Blut, dein Zahn kann natürlich nicht einfach so herausfallen. Die Natur hat schon dafür gesorgt, dass alles fest sitzt und nicht anfängt zu wackeln. ☼

okey :/ weil der Zahnstein saß auch ja mit in der Wurzel :/ deshalb hab ich angst :/

0

Was möchtest Du wissen?