Kann mein Sohn Schmerzensgeld beantragen?

8 Antworten

Hey Matikaanja

Hier ein kurzer Einblick: 

Die Höhe vom Schmerzensgeld für eine Platzwunde am Kopf hängt stets vom Ermessen der Richter ab, welches sich wiederum an den Umständen des Einzelfalls orientiert.

Die Schmerzintensität, die Frage danach, wie viele Tage, Wochen oder Monate der Geschädigte arbeitsunfähig war, sowie weitere durch den Unfall oder die Körperverletzung erlittene Verletzungen oder Dauerschäden (z.B. Narben) fließen in die Entscheidung der Richter mit ein.

Q. Schmerzensgeldtabelle

Einzuklagen ist das SG beim Schuldigen. Da er minderjährig ist erwirkt ihr wenn höchstens einen Titel den es zu verstrecken gilt wenn der Schuldner über ein Einkommen verfügt. 

Nur bei aufweniger Therapie (Klinikaufenthalt,Reha) und Spätfolgen würden sich Klageaufwand und Kosten für die Klage evtl. lohnen. 

Der Beschuldigte überhaupt nur zahlen wenn seine Schuld zweifelsfrei bewiesen ist. 

Sippenhaftung (Eltern,Leher) gibt es nicht. 

-große Kopfplatzwunde, leichtes Schädelhirntrauma und Prellungenca. ------3.000 Euro (AG Meppen, 1992, Az. 8 C 1062/90)

-Kopfplatzwunde im Stirnbereich, bleibende Narbe und Gehirnerschütterung----ca. 2.600 Eur (LG Itzehoe, 1983, Az. 7 O 238/81

-Kopfplatzwunde und Prellung----800 Euro (OLG Nürnberg, 2009, Az. 1 U 1878/08)

-Kopfplatzwunde, Prellungen und Schürfwunde---- 0 Euro (OLG Frankfurt am Main, 2000, Az. 24 U 45/98)

Q. Schmerzensgeldtabelle

Hallo Matikaanja,

1) ja, nach deinen Schilderungen steht ihm Schmerzensgeld zu

2) verantwortlich ist die Mitschülerin selbst. Ein gerichtlicher Titel gegen sie wäre 30 Jahre gültig (Zinsen kämen dann jährlich dazu)

Dazu muss es aber nicht kommen. In der Regel sind Kinder in der privaten Haftpflichtversicherung der Eltern mitversichert. Diese würde dann das Schmerzensgeld begleichen.

Falls du nicht weißt wie du vorgehen musst oder es dir zu aufwändig erscheint, kannst du mich gerne kontaktieren.

Ein Strafverfahren kann nicht angestrengt werden, da die Mitschülerin sehr wahrscheinlich noch keine 14 Jahre alt und somit nicht strafmündig ist.

Gleichwohl kannst du aber zivilrechtlich vorgehen. Dazu benötigst du allerdings sinnvollerweise einen Anwalt. Das kann natürlich nicht dein Sohn machen, sondern du musst das als sein Vertreter tun. I. d. R. wird dann entweder die Versicherung der Eltern der Mitschülerin, oder aber die Eltern selbst in Haftung genommen.

schmerzensgeld Schüler 11 Jahre Knochenbruch

Mein Sohn 11 Jahre alt hat in der Schule seinen Schulkameraden zum Kampf aufgefordert, weil er ihn beschuldigte seine Jacke versteckt zu haben. Sie fielen beide zusammen auf den Boden, wobei mein Sohn auf sein Bein gefallen ist und dabei wurde das Bein des Schulkameraden gebrochen. Jetzt verlangen seine Eltern über einen Rechtsanwalt Schmerzensgeld und Heilbehandlungskosten von uns.

...zur Frage

Leichte Beule über der Narbe nach Platzwunde?

Ich wurde vor 6 wochen zusammen geschlagen. Hatte ca 1 cm oberhalb der rechten Augenbraue dann eine Platzwunde die sofort mit ca 4 Stichen genäht wurde. Das Problem ist das dort eine leichte Beule entstanden ist. Woher kommt das ( Gewebsveränderung ? ) und geht das wieder weg? Sollte ich zum Arzt? Ich benutze seit fast 2 Wochen bepanten Narben Gel

...zur Frage

Platzwunde am Kopf! Schwimmen gehen?

Vor 2 Tagen hab ich mir eine Platzwunde am Hinterkopf zugezogen. Ich weiß nicht wie groß sie ist. Ich war auch nicht im Krankenhaus also es ist nicht genäht oder so. Heute wollten wir schwimmen gehen. Kann ich mit?

...zur Frage

Mit wie viel Schmerzensgeld kann ich ca. rechnen?

Also, Wir (Ich und Familie) hatten einen Autounfall und ich hatte eine starke Gehirnerschütterung und eine komplexe Platzwunde die mit 15 Stichen genäht wurde, zusätzlich hab ich das Antibiotika nicht vertragen und hatte Koliken. außerdem hatte ich Schürfwunden und Prellungen am Bauch usw und jetzt wollte ich mal fragen mit wie viel Schmerzensgeld man 1. mal rechnen kann und 2. wie lange dies dauert (der Unfall ist jetzt 2 Wochen her).

Vielen Dank!

...zur Frage

Schmerzensgeld von der Versicherung bei Oberarmbruch in der Schule?

In der Pause habe ich Armdrücken gegen einen Freund gemacht. Dabei habe ich mir den Oberarmknochen von meinem rechten Arm gebrochen (bin Rechtshänder). Ich wurde im Krankenhaus operiert und musste 3 Tage dort bleiben. Die Verletzung heilt in ca. 6 Wochen komplett. Kriege ich dafür Schmerzensgeld und wenn ja wie viel? (Ich bin 15 und privat versichert)

...zur Frage

Per Faustschlag die Nase gebrochen + Platzwunde (7 Stiche genäht), Schmerzensgeld und Strafe?

Schönen Guten Abend, mir wurde gestern nach dem Besuch einer Disko mit einem gezielten Fautschlag ins Gesicht, die Nase gebrochen.

Ich wurde angerempelt (mit Absicht), habe daraufhin den Täter zur Rede stellen wollen, es folgte ein Wortgefecht und ich lef weiter. Nach einigen Momenten stürmte der Täter auf mich zu und schlug mir aus dem Hinterhalt, mit der Faust, ins Gesicht.

Blut strömte nur so aus meinem Gesicht und ich fuhr mit Hlfe einer Freundin ins Krankenhaus wo das ganze mit 7 Stichen genäht worden ist.

Mein Silvester ist nun gelaufen und meine Nase komplett durch, habe den Namen des Täters herausfinden können und habe meinen Anwalt und die Polzei kontaktiert.

Nun meine Frage: Mit welcher Strafe wird der Kerl rechnen müssen und mit wieviel Schmerzensgeld darf ich in so einem Fall rechnen ?

Danke !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?