kann mein mann mir seinen anteil einer immobilie ( einfamilienhaus,-exfrau ist noch im grundbuch eingetragen ) ueberschreiben? wird von uns bewohnt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit seinem Anteil kann er machen, was er will. Dazu ist auch nicht die Zustimmung der Ex-Frau erforderlich, denn ihr Anteil ist nicht betroffen.

So ein Fall steckt voller Fußangeln  >  Notar sowieso > Anwalt für Eherecht

Dazu wäre die Zustimmung seiner Frau in notarieller Form erforderlich!

Bieten Sie der Ehefrau einen fairen Kaufpreis für den 1/2-Anteil an.


Willst du dich wirklich dann mit der Exfrau auseinandersetzen, wenn es darum geht, dass Geld für das Haus ausgegeben werden muss?

carlosderhund 13.07.2017, 18:26

das machen wir schon die letzten jahre alleine ,die frau hat nix

0

Also hier ist eventuell die Option das du der Ex-Frau ihren halben Anteil abkaufst. Was anderes sehe ich da nicht.

Was möchtest Du wissen?