kann mein lehrer mir eine 6 in sport geben?

21 Antworten

Nein, auf keinen Fall!! 6 gibt es sowieso eigentlich nur bei totaler leisrtugsverweigerung was du nicht machst - außerdem hastv du ein attest also lehn dich zurücjk und manch dir nicht soviel sorgen - mir ist neu das du wegen sport durchfallen kannst...

nein ich kenne das in einem anderen fach.du hast nicht genug zensuren, darum ist eine bewertung nicht möglich.aber es kann sein das du einfach die zensur aus dem 1.halbjahr behälst(falls du dort anwesend warst)

Eine Note kann er eh nicht geben. Worauf soll die sich stützen?

Sport ------------->nicht teilgenommen

fertig!

Ich hab damals 1x ne fünf kassiert in Sport, aber weil ich laufend BLAU gemacht habe.

Waldlauf und sowas hasste ich wie die Pest.. und das ständig in der 7.+8.Stunde. NADA!

Ungerechte Sportnote, eine 4! Was tun?

Ich habe für Sport eine ziemlich ungerechte Note bekommen, viele finden das vielleicht unsinnig, aber wegen Sport könnte ich mir meinen Realschulabschluss versauen (darf keine 4 auf'm Zeugnis haben, um einen qualifizierten Abschluss zu kriegen). Aber in Sport habe ich meine einzige 4. Ich habe anfang des ersten Halbjahres Sport mitgemacht, ich bin auch recht sportlich. Nur dann ist mir ein Unfall passiert und ich durfte sehr lange kein Sport machen, darf ich bis jetzt immer noch nicht. Also hatte ich ab den Herbstferien ca. kein Sport mehr mitgemacht. Statt mir mind. eine 3 zu geben, hat mein Lehrer mir eine 4 gegeben, was ich unfair fand, weil ich für die Sportstunden die ich mitgemacht habe, immer 2 bekommen. Jedenfalls habe ich meinen Lehrer drauf angesprochen und er meinte zu mir: Ja, aber das Schulsystem läuft so: Wenn ein Schüler in einem Halbjahr KEINE EINZIGE Sportstunde mitmacht, kann ich keine Note geben, wenn aber ein Schüler ein paar mal mitmacht und danach nicht mehr, muss ich schlechter bewerten." Ich habe ihm die ganze Zeit gesagt, dass ich schlecht mitmachen kann, mit einer Verletzung, aber er meint ich sei selbst Schuld, weil ich hätte jede Woche ein Attest vorm Arzt vorzeigen müssen. Ich habe aber im Oktober eins vom Arzt vorgezeigt, wo drauf stand, dass ich lange Zeit kein Sport machen darf und nochmal im Dezember. Jede Woche fänd ich extrem, der Lehrer hat mir auch nichts gesagt. Was soll ich jetzt tun? Jede Woche zum Arzt rennen? Ich bin noch bis nach den Osterferien krank geschrieben (also darf keinen Sport machen)

...zur Frage

Wie soll ich mich verhalten nachdem ich meinen Lehrer in Unterwäsche gesehen habe?

Ich bin ganz neu an der Schule und habe vor 2 Wochen nach den Sportunterricht meinem Lehrer beim aufräumen geholfen. Er hat mir den Schlüssel für die Umkleide gegeben und nachdem ich mich umgezogen habe,wollte ich ihn wieder zurück geben. Ich habe an die Lehrerumkleidentür geklopft und er hat  anscheindend" Nein" geschrien und ich habe "herein" verstanden und habe die Tür geöffnet. Er stand da in seiner Calvin Klein Unterhose und ich habe den Schlüssel auf den Boden geworfen und bin weggerannt. Seitdem habe ich in Sport geschwänzt und konnte ihn daher auch nicht mehr sehen. Ist er jetzt sauer?

...zur Frage

Sportnote NRW Oberstufe

Hallo, ich habe in Sport eine 4 bekommen auf dem Zeugnis und mein Lehrer hat nur Leistung bewertet und das Sozialverhalten garnicht berücksichtigt. Außerdem hat er nur Überprüfungen zu den einzelnen Themen nur bewertet, jedoch nicht jede Stunde, wo wir keine Überprüfung gemacht haben.

Hat jemand vielleicht einen Link, wo die Bewertungskriterien niedergeschrieben sind für das Fach Sport?

...zur Frage

Lehrer zwingt mich zum abbauen beim Sportunterricht trotz Sportbefreiung ist das rechtlich ok?

Hallo ich hatte heute eine Doppelstunde Sport und konnte aufgrund von Rückenschmerzen nicht am Sportunterricht teilnehmen, als die Stunden vorbei waren sollte abgebaut werden (Barren, Matten, Kästen und andere Geräte) und mein Spirtlehrer meinte zu mir trotz entschuldigung das ich nicht am Sportunterricht teilnehmen das ich abbauen solle als ich dies verweigerte (aufgrund meiner Rückenprobleme) drohte er mir eine 6 für die Unterrichtsstunde zu geben meine Frage ist ob das rechtens ist ich meine wenn ich es nicht kann geht das nicht und ich habe danach auch eine Diskussion mit ihm geführt sein einzigen argumente waren das ich ja die ganzen 2 Stunden nichts gemacht habe und leute die vom Sportunterricht befreit sind dazu beitragen müssen das der Unterricht reibungslos verläuft (bzw. flüssig also den Lehrer unterstützen).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?