Kann mein kleiner Hund vom joggen eine magendrehung bekommen?

2 Antworten

Eine Magendrehung betrifft eigentlich meistens größere Hunde. Achte nur darauf das du ihn nach dem fressen mindestens 2 Stunden ruhen lässt bevor du Joggen gehst. Das spucken wird wahrscheinlich wirklich nur vom Grasfressen kommen, war bei meinem ersten Hund auch so. Also solange du wirklich auf die Ruhezeiten nach dem fressen achtest dürfte dabei nicht viel passieren.

Was du vielleicht auch beachten solltest ist das du den Hund langsam ans Joggen heranführst, erstmal mit wenigen Minuten anfangen und alle paar Tage die Zeit verlängern!

0

Schau das du ihn mindesten 2 Stunden vorher gegessen hat. Magenumdrehung passiert mehr bei grösseren Hunden.

Sie soll ihren Hund essen? Was? :-D

0

Hat mein Hund gift gegessen?!

Ich bitte das hier schnell du beantworten ! Also ich war grad mit meinem Hund gassi im Feld und da lag so verteilt wurst stücke da war aber nicht blaues drinnen, und er hat was gegessen ich weiß jetzt nicht ob der die wurst gegessen hat oder Gras ? Danach wo keine wurst stücke mehr lagen hatte er nämlich noch gras gefressen :/ wann gehts dem Hund schlechter wenn er gift gegessen hat ? und was sind die symptome ?

...zur Frage

Mein Hund hat 2 5cm lange Wasserballons gegessen, kann da was passieren?

Wir haben bereits versucht sie zum erbrechen zu bringen, sie hatte aber nich gekotzt.

...zur Frage

Warum essen Hunde Gras?

Mein Hund hat heute als ich mit im spazieren war sehr oft Gras gefressen was hat das zu bedeuten warum machen das Hunde?

...zur Frage

Wie schneller Muskeln aufbauen an denn Beinen mit 16?

Ich mach ganz viel Sport. Ich geh 2 mal die Woche Schwimmen. 2 mal die Woche hallen Sport. Lange Radstrecken mit bergauf fahren. Überlege mit Joggen anzufangen wobei ich lieber bei Fahrrad fahren bleibe. Hab gestern 150 kniebeugen gemacht. Natürlich nicht alle aufeinmal:D mein höchstes war 50. Ich bin gerade in Therapie deshalb kann ich mich nicht im Fitniss Studio anmelden weil die Zeit zu knapp ist und ich am Tag genug zu tun hab.

Ich bemühe mich. Mein Dad ist es schon aufgefallen das ich kräftigere Oberschenkel bekommen habe.

Ich wog letztes Jahr 42 kilo bei einer Größe von 163cm (15). Mir ging es nur schlecht wegen meines Untergewichts. Lag in der der Klinik. Mein ganzes Bett war voll mit haaren wegen krassen Haarausfall. Ich konnte mich kaum bewegen weil ich nur gezittert hatte und ich so schwach war. Ich konnte nichts essen weil ich es verabscheute obwohl ich gern was gegessen hätte aber es ist schwer zu essen ohne einen Würgeanfall zu bekommen. War nur aus Haut und Knochen. Hatte Herzrhythmusstörungen und und und

Jetzt möchte ich alles nach holen. Zunhemen um die Angst ich wiege zu wenig, ich hab angst das es wieder passiert weg zu bekommen. Ich möchte Muskeln aufbauen und Zunhemen und eine super figur bekommen

...zur Frage

Unsicherer Hund bellt an der Leine?

Hallo mein Hund bellt andere Hund aus Unsicherheit an. Sie hatte vor einigen Monaten eine schlechte Zeit in der man sie getreten und „zurechtweisen“ wollte (da waren überall Hunde dabei, ich denke sie assoziiert diese mit dem Schmerz). Nun ja, jetzt ist es passiert und sie reagiert sehr gestresst auf fremde Hunde. Sie läuft super an der Leine, versucht jedoch ab und zu wieder nach vorne zu gehen (aber ohne Zug) und ich schicke sie dann wieder hinter mich. Sie hört auch gut und  ihre Impulse kann ich sehr gut kontrollieren. 
Wenn sie jedoch einen anderen Hund sieht, kriegt sie direkt eine Bürste und fängt an extrem zu hecheln, manchmal jammert sie oder grummelt, oder bellt, was in den seltensten Fällen vorkommt.  Am Anfang habe ich immer mit Blickkontakt gearbeitet und ihr dann ein Leckerli gegeben sobald sie mich angeschaut hat, nachdem sie „das Böse“ angesehen hat. Ich bin jetzt am überlegen, ob ich mit dem Leckerli ihr Verhalten bestärke, da sie währenddessen immer eine Bürste noch hat... Ich fange jetzt an bei manchen Hunden ihr kein Leckerli mehr zu geben (zb die hinterm Zaun sind) sondern nehme sie an meine Seite und gehe weiter und lobe sie ruhig. Ich hab auch mal Leckerlis auf dem Boden verteilt, sodass sie „Beschwichtigte“ als ein anderer vorbei kam. Wir sind auf jeden Fall schon auf dem besten Wege. Ihr unsichere Verhalten tritt noch verstärkter auf, wenn ein anderer Hund dabei ist, sie hört da zwar noch auf mich, aber ist dann noch viel unruhiger. Ich gehe da wie oben beschrieben vor, sie ist in solchen Situationen immer mehr Erregt als sonst und dann gehe ich manchmal einfach auf die andere Strassenseite, was dann soweit klappt, sie brauch aber viel mehr Zeit runterzukommen als alleine. Würden da evtl. Bachblüten helfen?
Ich biete ihr viel Ruhe, auch genügend Auslauf, Suchspiele, die sie sehr gut erledigt :) und bringe ihr einige schöne Tricks bei. 
Hat jemand einen Vorschlag, wie ich solche Begegnungen für sie erträglicher gestalten kann? Es ist für sie ja echt mega anstrengend und ich wünsche ihr so gerne einen angenehmen Spaziergang.

...zur Frage

Mit Hund joggen gehen

Hallo, ich möchte jetzt anfangen joggen zu gehen und dann meinen Hund mitnehmen :-)

Ich lese eigentlich überall das sie den Hund dann an der Leine halten. Ist das denn ein MUSS?

Mein Hund hört eigentlich gut. Es gibt schon mal Ausnahmen aber sonst geht das eigentlich. Sie läuft sogar besser ohne Leine als mit. Nur kann das beim Joggen schief gehen oder warum haben alle die Hunde immer an der Leine??

Ich würde dann beim Deich oder am Kanal joggen gehen wo eigentich selten bis keien Autos fahren.

Dann wollte ich fragen wie ich anfangen soll, also wie lange?

Hoffe ihr könnt mir helfen, danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?