kann mein haus gepfändet werden obwohl es noch nicht bezahlt und die bank an im grundbuch steht

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

klar, wenn die Bank in der Grundschuld steht, ist sie die erste Gläubigerin. Alle andern können leer ausgehen

Wenn jemand Verwertungsrechte an dem Haus hat steht der im Grundbuch. Und genau der im Grundbuch eingetragene, kann das Haus verkaufen.

genau und das ist die Bank!!!

0

hast du deine verpflichtungen an die bank nicht erfüllt? au weia böse falle.

klar, es wird dann zwangsversteigert und du bleibst auf den restschulden sitzen

wenn sich einer findet der ein gebot abgibt.

0

niemand kann es pfänden , nur die Bank!!!

warum sollte jemand dein Haus pfänden?

Was möchtest Du wissen?